Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Jetzt zum 3. Science Slam bewerben!

Allein im stillen Kämmerlein forschen? Warum nicht gleich ein ganzes Publikum für die eigene Arbeit begeistern! Diese Möglichkeit bietet der Science Slam 2015 am Mittwoch, 20. Mai, in der Lagerhalle Osnabrück. Gesucht werden hierfür noch Wissenschaftler, die Zuhörer um den kleinen Finger wickeln können. Jetzt bis spätestens Samstag, 25. April als Slammer bewerben und dabei sein!

Topinformationen

In der Uni geht das Licht aus!

Zum neunten Mal lädt der World Wildlife Fund (WWF) zur weltweiten Earth Hour ein. Die Idee ist einfach: Am Samstag, 28. März 2015, um 20:30 Uhr schalten wir für eine Stunde die Lichter aus. An dieser Aktion beteiligt sich auch die Universität Osnabrück durch ihr Umwelt- und Gebäudemanagement und sendet so eine Botschaft für mehr Klimaschutz. Tu was - und schalte einfach mal ab!

Tagungs-Dokumentation veröffentlicht

Mitte März veranstaltete das Zentrum für Promovierende und promovierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler (ZePrOs) die „Tage des wissenschaftlichen Nachwuchses an der Universität Osnabrück". Die  Tagung war intensiv und vielfältig. Dies zeigt auch die ausführliche Dokumentation der Vorträge und der Veranstaltung, die nun vorliegt.

Im Kampf gegen berufsbedingten Hautkrebs

Der Dermatologe der Universität Osnabrück, Prof. Dr. Swen Malte John, ist Mitorganisator des diesjährigen internationalen Kongresses in Brüssel zum Thema berufsbedingte Hautkrebserkrankungen. Besonders Menschen, die im Beruf starker UV-Strahlung ausgesetzt sind, zeigen ein erhöhtes Risiko, an Hautkrebs zu erkranken. Bei dem Hearing zu diesen Forschungen und möglichen Bekämpfungen des Problems werden vorwiegend Wissenschaftler, Parlamentsabgeordnete, Vertreter der europäischen Kommission und der Weltgesundheitsorganisation anwesend sein.

»Deadline« für die Zeitung?

Endlich ist es soweit und er kommt! Der Feuilleton-Redakteur der Süddeutschen Zeitung, Lothar Müller, wird am Mittwoch, 15. April zu Gast im Germanistischen Kolloquium sein. Er hält hier seinen Vortrag  »›Deadline‹ für die Zeitung?«, in dem es um die aktuelle Zeitungskrise und die Geschichte und Zukunft von Printmedien allgemein geht. Die Veranstaltung in Kooperation mit dem Promotionsprogramm »Theorie und Methodologie der Textwissenschaften und ihre Geschichte« (TMTG) beginnt um 20 Uhr im Schlosshauptgebäude der Universität Osnabrück (Raum 11/212).

Im Blickpunkt

Lieblingsorte in Osnabrück

Ein Elefant in der Altstadt, Spongebob auf Drogen, der Dom im Theaterfoyer: Kunststudierende im 1. Semester haben ihre persönlichen Lieblingsorte in der Stadt photographisch eingefangen. Ob phantastisch, skurril oder "nur" alltäglich - der Blick lohnt sich.

Pflanzentauschmarkt

Sie möchten in Ihrem Garten Platz für Neues schaffen? Sie suchen noch Pflanzen für den Balkon? Dann ist der Tauschmarkt für Pflanzen am Sonntag, 29. März, genau das Richtige für Sie. Tauschen Sie untereinander oder »erwerben« Sie, für eine kleine Spende, neue Arten.

Veranstaltungskalender

Von Konzerten über Podiumsdiskussionen und Vorträgen bis zu Ausstellungen und Führungen - die Universität Osnabrück bietet allen Interessierten ein spannendes und abwechslungsreiches Angebot an öffentlichen Veranstaltungen.

Campus

Schon angemeldet?

Erfahren Sie Spannendes rund um die Uni auf einen Blick.

Wohnen und Leben

Tipps und Infos rund um das Leben in Osnabrück.

Umweltschutz

TU WAS: Tipps und Infos rund um den Umweltschutz an der Uni.

Gasthörerprogramm

Soeben erschienen:  »Universität für Ältere«, Sommersemester 2015.

So sportlich ist die Uni

Das ZfH präsentiert sein Können im Parkour.

Film ansehen

Heiraten in der Uni

Seit 2014 sagen Brautleute im Schloss "Ja".

Film ansehen

Im Interview

Die Comiczeichnerin Soufeina Hamed

Film ansehen

Der Förderpreis

Was ist das eigentlich? Und wie bekomme ich einen?

Film ansehen

Die musikalische Uni

Von Big Band, Chor und den Orchestern...

Film ansehen

Die Uni bildet aus!

Wir stellen die Ausbildungsberufe vor.

Film ansehen