Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Vortragsreihe Klimawandel und Klimaschutz

KOLPINGSTRASSE 7 | RAUM 01/E01 – 02 | 19 – 21 UHR |

Gemeinsam organisiert vom Lehrstuhl für Verhaltensbiologie und die Alexander von Humboldt-Professur für Umweltökonomie der Universität Osnabrück und von der Hochschule Osnabrück. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Alle interessierten Bürger*innen sind herzlich eingeladen.

16. Oktober
STROMERZEUGUNG UND ELEKTROMOBILITÄT – PERSPEKTIVEN FÜR EINE CO2 NEUTRALE WELT?

Prof. Dr. Hans-Jürgen Pfisterer | Hochschule Osnabrück, Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik

23. Oktober
WIR LESEN DEN IPCC REPORT – WAS STEHT DRIN UND WARUM
SOLLTEN WIR DAS ERNST NEHMEN?

Scientists for Future Osnabrück – AG Lesekreis

30. Oktober
DIE KLIMANEUTRALE STADT: ZIEL UND HERAUSFORDERUNG

Dr. Peter Moser | Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

13. November
DIE TROCKENEN »JAHRHUNDERTSOMMER« IN MITTELEUROPA 2018 UND 2019 – AUSNAHME, GEGENWART ODER ZUKUNFT?

AR Dr. Andreas Lechner | Universität Osnabrück, Fachbereich Kulturund
Sozialwissenschaften

20. November
PARISER KLIMASCHUTZABKOMMEN: WIE FUNKTIONIERT DAS? AKTUELLER STAND UND GLOBALE ERKENNTNISSE
Prof. Dr. Markus Große Ophoff | Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

27. November
KLIMASCHUTZ UND SCHUTZ DER BIOLOGISCHEN VIELFALT – IST DAS DECKUNGSGLEICH?

Prof. em. Dr. Herbert Zucchi | Hochschule Osnabrück, Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur

11. Dezember
PHYSIKALISCHE GRENZEN EINER GLOBALEN ENERGIEWENDE

Prof. em., Dr. Ing., Drs. rer. nat. h.c. Wolfgang Junge | Universität Osnabrück

15. Januar
KLIMASCHUTZ HAUSGEMACHT – WAS JEDE*R EINZELNE ZU HAUSE BEITRAGEN KANN

Prof. em. Dr. Elisabeth Leicht-Eckardt | Hochschule Osnabrück

22. Januar
KLIMAWANDEL UND KLIMASCHUTZ IM RECHT DER STADTPLANUNG: WAS KANN EINE STADT TUN?

Prof. Dr. Pascale Cancik | Universität Osnabrück, Fachbereich Rechtswissenschaften

29. Januar
UMWELTSCHUTZBEREITSCHAFT JUNGER MENSCHEN – WAS WISSEN WIR AUS DER UMWELTPSYCHOLOGISCHEN
FORSCHUNG?

Prof. Dr. Susanne Menzel-Riedl | Universität Osnabrück, Fachbereich Biologie/Chemie

5. Februar
DEKARBONISIERUNG DER ATMOSPHÄRE IM GROSSINDUSTRIELLEN MASSSTAB

Dipl. Ing. Erich Gueng | Arbeitskreis Klima Billerbeck 51.97°N – 7.29°E