Osnabrück University navigation and search


Main content

Top content

Länderbeauftragte

Um die fächerübergreifende Weiterentwicklung und individuelle Pflege der wissenschaftlichen Beziehungen der Universität Osnabrück zu Hochschulen im Ausland nachhaltig zu fördern, hat das Präsidium der Universität Osnabrück Länderbeauftragte benannt.

LandBeauftragte/rKontaktdaten
Afrika (anglophon)Dr. Malte SteinbrinkFachbereich Kultur- und Geowissenschaften, Institut für Geographie, Seminarstr. 19 a/b (Gebäude 02), Zimmer 308a Tel. +49 541 969-4556 msteinbr@Uni-Osnabrueck.de
NordamerikaProf. Dr. phil. Peter SchneckFachbereich Sprach- und Literaturwissenschaften, Institut für Anglistik/Amerikanistik, Neuer Graben 40 (Gebäude 41), Zimmer 123, Tel. +49 541 969-4412 peter.schneck@uni-osnabrueck.de
LateinamerikaProf. Dr. Margit EckholtFachbereich Erziehungs- und Kulturwissenschaften, Institut für Katholische Theologie, Heger-Tor-Wall 9 (Gebäude 17), Zimmer 102 Tel. +49 541 969 4286 meckholt@uni-osnabrueck.de
PolenProf. Dr. Fryderyk Zoll Fachbereich Rechtswissenschaften Süsterstr. 28 (Gebäude 44), Zimmer 204 Tel. +49 541 969 4492 fzoll@uni-osnabrueck.de 
RumänienProf. Dr. Heinz-Jürgen SteinhoffFachbereich Physik Barbarastr. 7 (Gebäude 32), Zimmer 334 Tel. +49 541 969 2668 hsteinho@uni-osnabrueck.de 
Russische Föderation Priv. Doz. Dr. Armen Mulkidjanian Fachbereich Physik Barbarastr. 7 (Gebäude 32), Zimmer 316 Tel. +49 541 969 2698 amulkid@uni-osnabrueck.de
UngarnProf. Dr. Arndt SinnFachbereich Rechtswissenschaften Heger-Tor-Wall 14 (Gebäude 22), Raum 210 Tel. +49 541 969-6133 (Sekretariat) ls-sinn@uni-osnabrueck.de 
VR ChinaHon. Prof. Dr. Hans-Wolf SievertFachbereich Wirtschaftswissenschaften Vorsitzender des Aufsichtsrates der Sievert AG, Osnabrück Tel. +49 541 601 204 hwsievert@sievert-ag.de

Tätigkeitsbereiche der Länderbeauftragten sind

  • Unterstützung des Präsidiums bei der Wahrnehmung von Repräsentationspflichten
  • fächerübergreifende Weiterentwicklung und Pflege der wissenschaftlichen Beziehungen der Universität Osnabrück zu Hochschulen und sonstigen Institutionen (Deutsche Auslandsvertretung, DAAD-Außenstelle, DAAD-Informationszentren etc.) in dem betreffenden Land
  • Kontaktpflege mit der Vertretung des betreffenden Landes in Deutschland
  • Vertrauensdozent/in für die ausländischen Studierenden des betreffenden Landes an der Universität Osnabrück und die deutschen Studierenden, die in dem betreffenden Land einen Studien- oder Praktikumsaufenthalt anstreben.

Zu Länderbeauftragten können Lehrende benannt werden, die über langjährige gute Beziehungen zu Hochschulen und Wissenschaftsorganisationen in dem betreffenden Land verfügen.