Uni OS Logo

Hauptinhalt

Topinformationen

Universität Osnabrück | ©Chudakov | stock.adobe.com

Internationale Forschende an der Universität Osnabrück

Die Universität Osnabrück ist Teil des europäischen Netzwerkes von Mobilitätszentren.

Das International Office bietet internationalen Wissenschaftler*innen, die in Erwägung ziehen, an der Universität Osnabrück zu forschen oder zu unterrichten, verschiedene Informationen und Services an. Es unterstützt und berät darüber hinaus auch die Fachbereiche, die die internationalen Gäste bei sich aufnehmen.

Die folgenden Seiten enthalten Informationen und Ratschläge, die es internationalen Gästen erleichtern, ihre Zeit an der Universität und in der Stadt Osnabrück vorzubereiten, sodass ein angenehmer Aufenthalt garantiert werden kann.

Bei der Vorbereitung helfen Checklisten, die deutlich machen, welche Schritte vor und nach der Anreise vorgenommen werden sollten. Diese Checklisten stehen auch den aufnehmenden Fachbereichen zur Verfügung, um die Einhaltung der Einladungsverfahren sicherzustellen.

Das International Office bietet Informations- und Serviceleistungen für internationale Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler, die einen Forschungs- oder Lehraufenthalt an der Universität Osnabrück verbringen möchten und berät und unterstützt die Osnabrücker Gastgeberinnen und Gastgeber bei der Betreuung ihrer internationalen Gäste.

Die folgenden Seiten bieten Informationen und Hinweise, die internationalen Gästen dabei helfen, die Vorbereitungen für den Auslandsaufenthalt zu optimieren und die Zeit an der Universität und in der Stadt Osnabrück möglichst angenehm zu gestalten.

Checklisten informieren die internationalen Gäste über die Vorbereitungen und die ersten Schritte in Osnabrück. Osnabrücker Gastgeber und Gastgeberinnen erfahren die die wichtigsten Schritte, die bei der Einladung internationaler Gastwissenschaftler und Gastwissenschaftlerinnen zu beachten sind.