Uni OS Logo

Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Bewerbung im Wissenschaftsmanagement
Semester:
SS 2020
DozentIn:
Dr. Barbara Schwerdtfeger
Ort:
(Online Videokonferenz, Details werden noch bekannt gegeben)
Zeiten:
Termine am Mittwoch. 17.06.20 17:00 - 19:00
Erster Termin:Mi , 17.06.2020 17:00 - 19:00, Ort: (Online Videokonferenz, Details werden noch bekannt gegeben)
Beschreibung:
Dozentin: Dr. Barbara Schwerdtfeger, Forschungsreferentin der Universität Osnabrück, Sachgebietsleitung „Forschungs- und Nachwuchsförderung“

Beschreibung:
Viele Promovierende und Postdocs erwägen, von der Forschung ins Wissenschaftsmanagement zu wechseln. Dafür gibt es viele gute Gründe: So bietet das Wissenschaftsmanagement vielfältige Möglichkeiten für Nachwuchswissenschaftler*innen, weiterhin im Umfeld der Wissenschaft zu arbeiten und die in der Wissenschaft erworbenen Kompetenzen einzubringen. Jedoch muss im Blick behalten werden, dass der Schritt ins Wissenschaftsmanagement in aller Regel der Schritt aus der Wissenschaft heraus in eine Managementtätigkeit ist. Diese Wahrnehmung sollte sich auch in der Bewerbung widerspiegeln.
Dieser Workshop gibt zahlreiche Hinweise aus der Praxis zur Frage, wie eine Bewerbung für eine Position im Wissenschaftsmanagement aussehen sollte: Was ist zu beachten? Was sind häufige Fehler bei Bewerbungen? Welche Kompetenzen und Vorerfahrungen sind für die Arbeitgeber*innen relevant? Wie relevant sind meine bisherigen akademischen Qualifikationen?
Auf dem Hintergrund von Erfahrungen aus zahlreichen Bewerbungsverfahren wird im Workshop genauer beleuchtet, welche der in der Wissenschaft erworbenen Kompetenzen in eine Bewerbung aufgenommen werden sollten und welche eher nicht.
TeilnehmerInnen:
Promovierende und Postdocs
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Dezernat 7: Hochschulentwicklungsplanung
beteiligte Institute: Zentrum für Promovierende und Postdocs an der Universität Osnabrück (ZePrOs)
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 33
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Zur Veranstaltung in StudIP door-enter