Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Researchgate als Vernetzungs- und Karriereinstrument für Postdocs und Juniorprofessor*innen
Semester:
SoSe 2022
Veranstaltungsart:
Online-Workshop
DozentIn:
ZePrOs Dozent/in
Ort:
(Online)
Zeiten:
Termine am Donnerstag. 02.06.22 09:30 - 11:00
Erster Termin:Do., 02.06.2022 09:30 - 11:00, Ort: (Online)
Beschreibung:
Dozent: Dr. Jens Kube, Agentur für Wissenschaftskommunikation, Bremen

Jens Kube ist seit 2003 als Wissenschaftskommunikator tätig, zunächst in der Pressestelle des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung, später als Leiter des Bereichs Wissenschaftskommunikation beim Projektträger DESY. Seit 2015 ist er selbständig und bietet ein breites Portfolio von Dienstleistungen im Bereich Wissenschafts-PR und Wissenschaftsjournalismus an. Er ist promovierter Astrophysiker und war Überwinterer auf der deutschen Forschungsstation auf Spitzbergen.

Beschreibung:
Social Media speziell für Akademiker*innen – so etwa ist das verlockende Versprechen von Researchgate. Dieser Plattform kommt – besonders für den wissenschaftlichen Nachwuchs – eine immer größere Rolle zu. In einem Kompaktseminar erfahren die Teilnehmenden die Grundlagen und lernen einzuschätzen, wie sie sich in ihrem Fachgebiet auf Researchgate präsentieren können. Dabei werden technische Fragen („Wie bringe ich mein aktuelles Poster dort unter“) ebenso angesprochen wie strategische Fragen der Karriereplanung („Was sollte ich von mir und meiner Forschung dort preisgeben?“).

Geplante Kursinhalte:
• Researchgate: Zielgruppen und typische Inhalte der Plattform
• Profileigenschaften
• Datenschutz vs. Informationsfreigiebigkeit
• Aufbau einer Community
• Posten von Inhalten
• Vernetzung mit anderen Personen
• prägnante Teaser verfassen
TeilnehmerInnen:
Postdocs und Juniorprofessor*innen
Sprache
Deutsch
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Zentrum für Promovierende und Postdocs an der Universität Osnabrück (ZePrOs)
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 3
Zur Veranstaltung in StudIP