Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

1.2 Aktivierende Methoden in der Lehre, Hochschuldidaktische Qualifizierung (Modul 1, Baustein 2)
Untertitel:
Michaela Krey, Dipl.-Päd.
Semester:
WS 2018/19
DozentIn:
Prof. Dr. Frank Ollermann, Dipl.-Psych., Annelene Sudau, M. Sc., Julia Lang
Ort:
15/E28
Zeiten:
Termine am Freitag. 16.11.18 10:00 - 18:00, Samstag. 17.11.18 09:00 - 17:00
Erster Termin:Fr , 16.11.2018 10:00 - 18:00, Ort: 15/E28
Beschreibung:
In diesem zweiten Modulbaustein legen wir den Fokus auf die Gestaltung und Inszenierung von aktivierenden Lehrmethoden, mit deren Hilfe wir die fachlichen Auseinandersetzungen in Seminaren und Vorlesungen interaktiv und lebendig gestalten können. Um verschiedene Lehrmethoden authentisch erleben und erproben zu können, werden Themen der Hochschuldidaktik, wie »Lernmotivation fördern« oder »Rollen im Lehr-Lernkontext klären« theoretisch und praktisch erarbeitet.

Im Rahmen des Workshops finden immer wieder Reflexionen und Transferwerkstätten statt, um neue Ideen und Anregungen aus den Arbeitsphasen in die eigenen Veranstaltungskonzepte einplanen zu können.

Inhalte:
- Lernmotivation und Selbstständiges Lernen fördern
- Rollen und Verantwortlichkeiten im Lehr-Lernkontext klären
- Methoden für den lebendigen Einstieg in ein neues Thema
- Effektive Formen der Gruppenarbeit
- Lernergebnisse sichern und Feedback einholen

Das Werkstattseminar bildet den zweiten Teil der Auftaktveranstaltung.

Es können modular verschiedene Veranstaltungen gesammelt und am Ende ein Gesamtzertifikat erhalten werden.
Informationen dazu unter:
https://www.virtuos.uni-osnabrueck.de/hochschuldidaktik/zertifikatsprogramm.html
TeilnehmerInnen:
Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Zertifikatsprogramms »Hochschuldidaktische Qualifizierung«, die auch am Workshop 1.1 teilgenommen haben.
Voraussetzungen:
Interesse an Austausch und Weiterbildung in Bezug auf die eigene Lehre und Lehrkompetenz. Teilnahme am Zertifikatsprogramm 'Hochschuldidaktische Qualifizierung'. Weitere Infos unter: https://www.uni-osnabrueck.de/weiterbildung/hochschuldidaktik/zertifikatsprogramm.html
Leistungsnachweis:
Teilnahmebescheinigung
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Zentrum für Digitale Lehre, Campus-Management und Hochschuldidaktik (virtUOS)
beteiligte Institute: Zentrum für Promovierende und Postdocs an der Universität Osnabrück (ZePrOs), Organisationsentwicklung, Koordinationsstelle Professionalisierungsbereich
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 17
Anzahl der Dokumente im Stud.IP-Downloadbereich: 1
Zur Veranstaltung in StudIP door-enter