Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

2.2/3.3 Beratung von Studierenden (Hochschuldidaktische Qualifizierung: Modul 2, Baustein 2 oder Modul 3, Wahlbereich)
Untertitel:
Ilona Kiarang, Dipl.-Pol.
Semester:
WS 2018/19
DozentIn:
Prof. Dr. Frank Ollermann, Dipl.-Psych., Annelene Sudau, M. Sc., Julia Lang
Ort:
15/E28
Zeiten:
Termine am Freitag. 18.01.19 - Samstag. 19.01.19 09:00 - 17:00
Erster Termin:Fr , 18.01.2019 09:00 - 17:00, Ort: 15/E28
Beschreibung:
Beratung ist eine der Kernaufgaben von Lehrenden: Das Spektrum reicht von kurzen Literaturtipps über die klassische Studienberatung bis zur Begleitung von Haus- oder Abschlussarbeiten. Nachhaltige Beratung fördert die Eigenverantwortung und den Kompetenzerwerb von Studierenden. Dabei wird einiges von Lehrenden gefordert: Flexibilität, Verständnis für unterschiedliche Anliegen sowie professionelle Gesprächsführung. Um diese Aufgaben gut zu bewältigen, braucht es eine professionelle Einstellung (Rollenklarheit), einen Kompass (Ziele) und eine gute Ausrüstung (Kommunikations- und Beratungs- Werkzeuge).

In diesem Workshop geht es um den Aufbau und die Rahmenbedingungen von Beratungsgesprächen sowie die Reflexion der eigenen Haltung und den Austausch von Erfahrungen. Die Auftragsklärung sowie der Einsatz von Beratungs-Tools – wie das Aktive Zuhören und Fragen stellen – werden gezielt geübt.

Es können modular verschiedene Veranstaltungen gesammelt und am Ende ein Gesamtzertifikat erhalten werden.

Informationen dazu unter:
https://www.uni-osnabrueck.de/weiterbildung/hochschuldidaktik.html
TeilnehmerInnen:
Lehrende aller Fächer und Erfahrungsgrade
Voraussetzungen:
Interesse an Austausch und Weiterbildung in Bezug auf die eigene Lehre und Lehrkompetenz. Der Workshop ist eines von zwei Wahlpflichtthemen aus dem Bereich »Lehr-Lernformen und Lernbegleitung«. Außerdem können alle interessierten Lehrenden teilnehmen, die noch nicht im Zertifikatsprogramm sind.
Leistungsnachweis:
Teilnahmebescheinigung
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Zentrum für Digitale Lehre, Campus-Management und Hochschuldidaktik (virtUOS)
beteiligte Institute: Zentrum für Promovierende und Postdocs an der Universität Osnabrück (ZePrOs), Organisationsentwicklung, Koordinationsstelle Professionalisierungsbereich
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 17
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Zur Veranstaltung in StudIP door-enter