Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm RefWorks
Untertitel:
für Studierende, Promovierende, Mitarbeiter(innen) v. a. geisteswissenschaftlicher Fächer
Semester:
WS 2018/19
Veranstaltungsnummer:
UB083.01
DozentIn:
Carin Tholen-Wandel, Dr. phil. Anneke Thiel, M.A.
Ort:
(Bibliothek Alte Münze, Schulungsraum 10/237 im 2. OG)
Zeiten:
Termine am Dienstag. 11.12. 10:15 - 12:45
Erster Termin:Di , 11.12.2018 10:15 - 12:45, Ort: (Bibliothek Alte Münze, Schulungsraum 10/237 im 2. OG)
Beschreibung:
RefWorks ist ein webbasiertes Literaturverwaltungsprogramm, das von allen Angehörigen der Universität kostenlos genutzt werden kann. In der dreistündigen Veranstaltung wird gezeigt und praktisch erprobt, wie man sein persönliches RefWorks-Konto anlegt, Literaturangaben aus verschiedenen Online-Datenbanken mit philologischem Schwerpunkt sowie Katalogen (Online-Katalog, GVK) in RefWorks importiert, wie man sie in RefWorks bearbeitet und für die wissenschaftliche Arbeit nachnutzen kann, z. B. für das Erstellen von Bibliographien.
Über das Modul RefShare besteht die Möglichkeit, die gesammelten Literaturnachweise mit (Studien)Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Und über das Modul Write-n-Cite kann man Literaturreferenzen und Zitate in einen Text einbauen und sie automatisch nach verschiedenen Zitationsstilen formatieren (z. B. MLA Style, Duden ...).
TeilnehmerInnen:
Studierende, Promovierende, Mitarbeiter*innen
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Universitätsbibliothek
beteiligte Institute: Zentrum für Promovierende und Postdocs an der Universität Osnabrück (ZePrOs)
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 11
Zur Veranstaltung in StudIP door-enter