Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

"Get on with it" - Zwischenbilanz-Workshop für Promovierende in der mittleren Phase ihrer Promotion
Semester:
WS 2018/19
DozentIn:
ZePrOs Dozent/in
Ort:
52/106
Zeiten:
Termine am Donnerstag. 21.02. 09:00 - 17:00
Erster Termin:Do , 21.02.2019 09:00 - 17:00, Ort: 52/106
Beschreibung:
Dozentin: Dr. Margarete Hubrath
ist seit 2001 national und international als Trainerin, Berate-rin und Coach in der Wissenschaft tätig; Gründerin und Leitung von uni-support / Institut für Hochschulberatung, Krefeld. Qualifikation zum Coach für Einzelpersonen und Teams (ISP/DGfC); 2005 Co-Gründerin von „Coachingnetz-Wissenschaft“. Langjährige Forschungs- und Lehrtätigkeit an mehreren Universitäten und einem außeruniversitären Forschungsinstitut; seit 1990 Führungs- und Projekterfahrung in unterschiedlichen Kontexten.

Beschreibung:
In jeder Promotion können nach anfänglichem Schwung Phasen auftreten, in denen man das Gefühl hat, kaum voranzukommen. Dabei kann das eigene Durchhaltevermögen auf eine harte Probe gestellt werden.
Der eintägige Workshop bietet daher umfassende Unterstützung in der mittleren Phase der Promotion. Dazu gehört die realistische Einschätzung des aktuellen Arbeitsstandes, die Identifikation von Herausforderungen, die Fortentwicklung der Projektplanung, die Optimierung der eigenen Arbeitsorganisation sowie das Aufrechterhalten der Motivation. Der Workshop richtet sich an Promovierende aller Fachbereiche, die erfolgreich ihr Promotionsprojekt aufgenommen haben und etwa 1-2 Jahre vor dem Abschluss der Promotion stehen. Außerdem sollen die Teilnehmenden angeregt werden, frühzeitig – also vor der Beendigung des Promotionsprojektes – die eigenen Stärken und Schwächen zu reflektieren, um daraus Karriereoptionen zu formulieren.
Der Workshop deckt folgende Themenbereiche ab:
• Standort- und Zielbestimmung für die zweite Hälfte der Promotion: Reflektion und Verfeinerung der Projektpläne
• Optimierung des eigenen Zeitmanagements und der Arbeitsorganisation, Komplexitätsmanagement und Projektkoordination
• Survival Kit: Umgang mit Stress, Motivationstiefs und ggf. Krisen
• Start in eine aktive Karriereplanung
TeilnehmerInnen:
Promovierende in der mittleren Phase der Promotion
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Zentrum für Promovierende und Postdocs an der Universität Osnabrück (ZePrOs)
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 1
Zur Veranstaltung in StudIP door-enter