Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldung

Nr. 96 / 2019

04. Juni 2019 : Erfolgreich – Uni Osnabrück: Kooperation mit Schule in Mettingen

Rund 1.000 Kinder beteiligten sich mit beinahe 800 Arbeiten am Wettbewerb ‚Jugend gestaltet’ 2019. Dieser wird alljährlich vom Kreis Steinfurt ausgeschrieben. Von den eingereichten Arbeiten sind 140 Bilder und 53 Objekte nach der kritischen Beurteilung einer Fachjury in eine Ausstellung aufgenommen worden. Zu den Preisträgern und Ausstellungsteilnehmern gehören auch vier Klassen der Ernst-Klee-Schule in Mettingen (LWL-Förderschule), die im Wintersemester 2018/2019 mit Lehramts-Studierenden des Fachs Textiles Gestalten der Universität Osnabrück kooperiert haben.

Großansicht öffnen

© Christine Löbbers

Eines der Kunstwerke, die in Kooperation mit der Uni Osnabrück entstanden.

Im Rahmen eines Seminars zur ‚Inklusiven Didaktik’ wurde an zwei Projekttagen mit den Schülerinnen und Schülern verschiedene textile Techniken in Zusammenführung mit dem Thema Heterogenität bzw. kulturelle Vielfalt in den Schulen erarbeitet. In einer anderen Klasse lag der Schwerpunkt in der kritischen Betrachtung des Plastikmülls in den Weltmeeren und der textil-künstlerischen Umsetzung des Themas. Ziel des Seminars war es, den Studierenden einen Einblick in Unterrichtssituationen mit Kindern zu geben, die einen sonderpädagogischen Förderbedarf aufweisen.

Gefördert und unterstützt wurde das Seminar durch das EKBI-Projekt (Projekt "Expertise und Kooperation für eine Basisqualifikation Inklusion") der Universität Osnabrück. Im Rahmen der Tandem-Lehre fand die Lehrveranstaltung in Kooperation zwischen Fachdidaktikerinnen und externen (sonderpädagogischen) Expertinnen und Experten statt.

Die Ausstellung ist bis zum 23. Juni 2019 im Kunsthaus Kloster Gravenhorst zu sehen und wird danach ein Jahr lang als Wanderausstellung im Kreisgebiet Steinfurt unterwegs sein.

Weitere Informationen für die Redaktionen:
Dr. Oliver Schmidt, Universität Osnabrück
Stabsstelle Kommunikation und Marketing
Neuer Graben/Schloss, 49069 Osnabrück
Tel: +49 541 969 4516
oliver.schmidt@uni-osnabrueck.de