Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldung

Nr. 226 / 2019

22. November 2019 : Osnabrücker Hochschulwelt erkunden – Hochschulinformationstag an Universität und Hochschule punktet mit Einblicken in Vorlesungen und Labore

Maschinenbau und Mechatronik, diese beiden Studiengänge stehen bei Tanja Wendt ganz oben auf der Liste. Die Osnabrücker Abiturientin ist eine von mehreren tausend Besucherinnen und Besuchern des Hochschulinformationstages (HIT) von Hochschule und Universität Osnabrück. Gemeinsam mit ihrer Freundin Franziska Stuckenberg nutzt sie die Veranstaltung, um mit Studierenden, Mitarbeitenden und Lehrenden in Kontakt zu kommen und sich über die Studienmöglichkeiten zu informieren.

Großansicht öffnen

© Hermann Pentermann

Auf den Info-Märkten am Schloss und am Campus Westerberg haben sich die Studieninteressierten über Studienmöglichkeiten und verschiedene Hochschulgruppen informiert.

Die Schülerinnen und Schüler haben die Wahl zwischen rund 200 Veranstaltungen am Campus Westerberg, am Caprivi-Campus und rund um das Osnabrücker Schloss in der Innenstadt. „Der HIT ist eine super Gelegenheit, um sich zu informieren und überhaupt mal zu schauen, welche Möglichkeiten man nach dem Abitur hat. Wir haben uns auch schon einen Vortrag zu Medieninformatik angehört, der sehr interessant war“, so Stuckenberg. Auch Jan Skaczylas, Schüler am beruflichen Gymnasium Technik in Cloppenburg, zieht ein positives Zwischenfazit: „Ich bin heute hergekommen um mir den Studiengang Landschaftsarchitektur genauer anzuschauen. Bis jetzt hat mir das hier alles sehr gut gefallen.“

Neben der Vorstellung einzelner Studiengänge gibt es Laborführungen und allgemeine Informationsveranstaltungen zu Themen wie der richtigen Studienwahl oder der Studienfinanzierung. Dazu können sich die Gäste auf zwei Info-Märkten über die einzelnen Studiengänge, internationale Hochschulkooperationen und Hochschulgruppen, wie dem Allgemeinen Studierendenausschuss, informieren. Ein kostenloser Shuttleservice fährt die Besucherinnen und Besucher vom Campus Westerberg und dem Caprivi-Campus zu den Angeboten am Schloss.

Organisator Alex Markgraf von der Zentralen Studienberatung (ZSB) ist sehr zufrieden mit der Veranstaltung: „Ob am Campus Westerberg, am Caprivi-Campus oder am Schloss: Die Angebote und Info-Märkte sind sehr gut besucht - und das trotz des fehlenden Abitur-Jahrgangs 2020 in Niedersachsen.“ Die Zentrale Studienberatung der Hochschule und der Universität Osnabrück veranstaltet den Informationstag jährlich, um Studieninteressierten aus der Region einen Überblick über das Studienangebot in Osnabrück zu verschaffen.

Weitere Informationen:
Zentrale Studienberatung der Hochschule und der Universität Osnabrück (ZSB)
Alex Markgraf
Telefon: 0541 969-4137
info@zsb-os.de