Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldung

Nr. 79 / 2019

10. Mai 2019 : Wissens- und Glaubenszweifel: „Philosophisches Café Osnabrück“ lädt ein

Das „Philosophische Café“ beschäftigt sich am Sonntag, 19. Mai, von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr im Kinocafé BlueNote, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, Osnabrück, mit Aspekten des Zweifels und des Widerspruchs. Der Eintritt ist frei.

Modelle des Zweifels an Glaubenstraditionen, an wissenschaftlichen Überlieferungen und des Selbstzweifels stellen die Professoren Reinhold Mokrosch (Evangelische Theologie und Religionswissenschaft), Elk Franke (Kulturwissenschaften), Harald Kerber (Sozialwissenschaften) und Arnim Regenbogen (Philosophie) vor. In der Diskussion wird besprochen, wie wir festgelegte Positionen und Fake News immer wieder in Frage stellen können und müssen.

Weitere Themen und Termine des »Philosophischen Cafés« bis Anfang 2020 unter www.cinema-arthouse.de (Link „Kinocafes“; Spalte „BlueNote“) und unter www.philosophie.uni-osnabrueck.de (Spalte „Aktuelles“)

Weitere Informationen für die Redaktionen:
Apl. Prof. Dr. Arnim Regenbogen, Universität Osnabrück
Fachbereich Humanwissenschaften, Institut für Philosophie
Tel. (privat): +49 541 84281
aregenbo@uni-osnabrueck.de