Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldungen

28. November 2019 : Einweihung des neuen Rechenzentrums der Universität Osnabrück - Wissenschaftsminister Thümler: „Wichtiger Beitrag zur Standortentwicklung Campus Westerberg“

Nach rund zweijähriger Bauzeit wurde am (heutigen) Donnerstag, 28. November, in Anwesenheit des Niedersächsischen Wissenschaftsministers Björn Thümler und weiteren Gästen das neue Rechenzentrum der Universität Osnabrück eingeweiht. Das Gebäude auf dem Westerberg ist mit Gesamtkosten in Höhe von 24,53 Mio. Euro eines der größten Landesbauvorhaben in der Region Osnabrück.

28. November 2019 : Mitgefühl, Mitleid und Solidarität – Nächste Ausgabe des Philosophischen Cafés Osnabrück

Kann Mitgefühl Verständigung stiften? Kann Mitleid unser Zusammenleben vertiefen? Kann Solidarität ein Rechtsbewusstsein stärken? Das Philosophische Café Osnabrück stellt am Sonntag, 8. Dezember (ab 11.30 Uhr im Kinocafé BlueNote, E.-M. Remarque-Ring 16, Osnabrück), gefühlte und rationale Gründe für unser Sozialverhalten gegenüber Mitmenschen zur Diskussion.

27. November 2019 : Engagiert für die Islamische Theologie - Prof. Ebert von der Universität Leipzig erhielt Auszeichnung

Prof. Dr. Hans-Georg Ebert vom Orientalischen Institut der Universität Leipzig wurde heute (27.11.) für seine engagierten Beiträge zur Implementierung der islamischen Theologie in Deutschland ausgezeichnet. Der von der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Islamische Theologie e.V. (WGIT) und dem Institut für Islamische Theologie der Universität Osnabrück zum zweiten Mal ausgelobte Preis wurde während einer Festveranstaltung im Alten Kreishaus übergeben.

26. November 2019 : Die Situation in der Pflege verbessern – Forschungsprojekt ReKo geht an den Start

OSNABRÜCK.- Anfang Oktober hat Gesundheitsminister Spahn das Forschungsprojekt ReKo (Regionales Pflegekompetenzzentrum) mit einer Laufzeit von vier Jahren gestartet. Das gemeinsame Projekt von Universität Osnabrück, DAK-Gesundheit und Gesundheitsregion EUREGIO e.V. wird mit knapp 10 Millionen Euro vom Innovationsfond gefördert. Ziel des Projektes ist es, die Situation von Pflegebedürftigen und deren Familien sowie der Pflegekräfte zu verbessern.

25. November 2019 : Gegen sexualisierte Diskriminierung, Belästigung und Gewalt - Flash Mob an der Universität Osnabrück am internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen (25. November) stand an der Universität Osnabrück unter dem Titel: „Sexualisierte Diskriminierung und Gewalt [k]ein Thema an Hochschulen?!“ Besondere Aufmerksamkeit erhielt ein Flash Mob in der Mittagszeit in der Mensa am Schlossgarten, den Studierende des Faches Kunst/ Kunstpädagogik unter der Leitung von Prof. Dr. Barbara Kaesbohrer in Zusammenarbeit mit Annkatrin Kalas vom Gleichstellungsbüro organisiert hatten.

25. November 2019 : Rechte Ideologien in der deutschen Popmusik - Vorführung eines Dokumentarfilms an der Universität Osnabrück

OSNABRÜCK.- Die rechte Szene in Deutschland nutzt seit Jahren populäre Musik, um Jugendliche und junge Erwachsene für ihre Veranstaltungen und ihre Ideologie anzuwerben. Gleichzeitig hat sich auch der Mainstream der populären Musik rechten Themen und Schlagworten geöffnet. Diese „Deutschen Pop Zustände“ untersucht ein Dokumentarfilm von Lucía Palacios und Dietmar Post, den das Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik am Donnerstag, 28. November, um 13.30 Uhr im Musiksaal des Osnabrücker...

25. November 2019 : Für den guten Zweck – Konzert „Lichterzeit“ der Universitätsmusik am ersten Advent

Seit mehr als zehn Jahren singt der Kammerchor im Rahmen der Universitätsmusik am ersten Advent für den guten Zweck - so auch in diesem Jahr. Weihnachtslieder, Motetten und Carols läuten die „Lichterzeit“ am Sonntag, 1. Dezember, ab 16.30 Uhr in der kleinen Kirche am Dom mit stimmungsvoller Musik ein. Der Eintritt beträgt 25 Euro, für Schüler und Studierende 10 Euro.

22. November 2019 : Dem Knöterich Einhalt gebieten - Botanischer Garten der Universität Osnabrück an Pilotprojekt beteiligt – Pressegespräch am Montag, 25. November, 10.30 Uhr

OSNABRÜCK.- Insgesamt sechs Bestände des Japanischen Knöterichs, die sich invasiv vermehren, finden sich im naturnahen Steinbruch im Botanischen Garten der Universität Osnabrück. Einer davon wird am Montag, 25. November, einer besonderen Behandlung unterzogen: In einem durch die Haarmann Stiftung geförderten Pilotprojekt soll in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen KING RootBarrier der Knöterich anstatt durch Rückschnitt durch eine neuartige Methode zum Absterben gebracht werden. Um sich einen...

22. November 2019 : Osnabrücker Hochschulwelt erkunden – Hochschulinformationstag an Universität und Hochschule punktet mit Einblicken in Vorlesungen und Labore

Maschinenbau und Mechatronik, diese beiden Studiengänge stehen bei Tanja Wendt ganz oben auf der Liste. Die Osnabrücker Abiturientin ist eine von mehreren tausend Besucherinnen und Besuchern des Hochschulinformationstages (HIT) von Hochschule und Universität Osnabrück. Gemeinsam mit ihrer Freundin Franziska Stuckenberg nutzt sie die Veranstaltung, um mit Studierenden, Mitarbeitenden und Lehrenden in Kontakt zu kommen und sich über die Studienmöglichkeiten zu informieren.

20. November 2019 : Flucht im Mittelmeerraum - Aufführung des Dokumentarfilms „We Exist“ und Diskussion mit dem Regisseur Lucian Segura

Flucht und Migration stellten in den vergangenen Jahren ein politisch weitreichend diskutiertes Thema dar. Doch selten reicht die Vorstellungskraft, um zu erkennen, was Flucht für Menschen bedeutet. Diesem Thema widmet sich der Dokumentarfilm „We Exist“, der am Freitag, 22. November, ab 15.30 Uhr im Gebäude 15 (EW), Raum E10 der Universität Osnabrück aufgeführt wird. Gäste sind willkommen.

Blätterfunktion Ergebnisseiten

Seite 2 von 14.

Zurückzur vorherigen Seite / Seite: 1 aktuelle Seite: 2 / Seite: 3 / .... Weiter zur nächsten Seite