Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Monatsarchiv

17. Juli 2019 : Heuschrecken als Indikatoren für den Klimawandel - Promotionsvorhaben an der Universität Osnabrück

Die Auswirkungen des globalen Klimawandels auf die Biodiversität im Grasland Mitteleuropas untersucht Franz Löffler von der Abteilung für Biodiversität und Landschaftsökologie der Universität Osnabrück in seinem Promotionsvorhaben. Die dabei durch ein Promotionsstipendium der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderte Studie nimmt vor allem die Ausbreitung von Heuschreckenarten in den Blick, um Empfehlungen für ein nachhaltiges Management zum Schutz der Biodiversität zu geben.

 

12. Juli 2019 : Mädchen- und Frauenarbeit im Kontext von Demokratieförderung - Universität Osnabrück an Forschungsprojekt beteiligt

Die Universitäten Osnabrück und die Goethe-Universität Frankfurt untersuchen bundesweite Selbstorganisationsstrukturen und Angebote von Musliminnen und Muslimen. Gefördert wird das Projekt durch die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration im Rahmen des Nationalen Präventionsprogramms gegen islamistischen Extremismus der Bundesregierung. Die Projektleitung an der Universität Osnabrück haben Prof. Dr. Bülent Ucar und Dr. Michael Kiefer inne. In Frankfurt wird das...

05. Juli 2019 : Erste zentrale Promotionsfeier in Schloss und Rathaus - Universität Osnabrück ehrt den wissenschaftlichen Nachwuchs

Ein erhebender Moment: 46 Doktorinnen und Doktoren zogen am Freitagvormittag (5. Juli) mit ihren Verwandten, Freunden und Bekannten aus der festlich geschmückten Schlossaula zum Rathaus, um den Abschluss ihrer erfolgreich beendeten Promotion an beiden Orten zu feiern. Es war die erste zentrale Promotionsfeier, die die Universität zusammen mit der Stadt Osnabrück ausrichtete.

05. Juli 2019 : Künstliche Intelligenz und geistiges Eigentum - Universität Osnabrück veranstaltete Carl Heymanns Patenttage

Reichen aktuelle Regelungen aus, um Antworten auf die Rechtsfragen zu geben, die Künstliche Intelligenz (KI) mit sich bringt? Diese Frage stellten sich am vergangen Freitag, 28. Juni, die rund 150 Teilnehmer der Carl Heymanns Patenttage, die das Centrum für Unternehmensrecht der Universität Osnabrück (CUR e.V.) in Kooperation mit dem Carl Heymanns Verlag zum dritten Mal im Schloss veranstaltete.

04. Juli 2019 : Engagiert in der Begabungsförderung - Universität Osnabrück verabschiedete Schulpädagogin Prof. Solzbacher in den Ruhestand

Am Mittwoch, 3. Juli, wurde die renommierte Wissenschaftlerin Prof. Dr. Claudia Solzbacher von der Universität Osnabrück feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Solzbacher war als Professorin für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Schulische Sozialisation und Erziehung seit dem Wintersemester 1997 in Osnabrück tätig und beeindruckte durch zahllose Forschungsprojekte und Publikationen, wobei im Fokus unter anderem die Begabungsförderung steht. Die feierliche Verabschiedung mit vielen...

04. Juli 2019 : Hollenberg als Osnabrücker Stadtbaumeister - 42. Jahrestagung der Lichtenberg-Gesellschaft an der Universität Osnabrück

OSNABRÜCK.- Die 42. Jahrestagung der Lichtenberg-Gesellschaft e.V. findet auf Einladung der Justus-Möser Gesellschaft vom 5. bis 7. Juli im Zimeliensaal der Universitätsbibliothek Osnabrück (Alte Münze 16) statt. Kooperationspartner ist das Institut für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit (IKFN) der Universität Osnabrück. Gäste sind willkommen.

03. Juli 2019 : Deutsch-japanischer Wissenschaftsdiskurs - apl. Prof. Carmen Schmidt übernimmt Präsidentenamt der Deutsch-Japanischen Gesellschaft für Sozialwissenschaften

Auf der 15. Jahrestagung der German-Japanese Society for Social Sciences (GJSSS) in Hamburg wurde die Sprecherin der Forschungsstelle Japan der Universität Osnabrück, apl. Prof. Dr. Carmen Schmidt, zur Präsidentin der GJSSS gewählt. Die Geschäftsstelle wird nunmehr an die Universität Osnabrück verlegt.

02. Juli 2019 : Zum dritten Mal in Folge - Osnabrücker Jurastudierende wieder im Landesvergleich vorn

OSNABRÜCK.- Die Jurastudentinnen und Jurastudenten der Universität Osnabrück schneiden bei den landesweit geschriebenen Klausuren des Juraexamens zum dritten Mal in Folge am besten ab. Dies zeigt die jetzt veröffentlichte Statistik für das Jahr 2018.

02. Juli 2019 : Hochdimensionales Sampling und reelle Mathematik – Uni Osnabrück: Antrittsvorlesungen von Prof. Dr. Michael Gnewuch und Prof. Dr. Markus Spitzweck

Am Mittwoch, 3. Juli, halten Dr. Michael Gnewuch, Professor für Angewandte Analysis und Dr. Markus Spitzweck, Professor für Topologie und Geometrie, ihre Antrittsvorlesungen an der Universität Osnabrück. Gnewuch spricht zum Thema „Hochdimensionales Sampling: Struktur vs. Zufall“. Der Beitrag von Spitzweck steht unter dem Titel „Real Mathematics“. Die Vorträge beginnen ab 16 Uhr in der Albrechtstraße 28a im Raum 69/125.

28. Juni 2019 : Spannend und lebendig lehren - Universität Osnabrück verleiht Hans Mühlenhoff-Preise für gute akademische Lehre

Ihre Lehrveranstaltungen an der Uni Osnabrück sind lebendig, abwechselungsreich und sehr spannend: Für ihr großes Engagement in der akademischen Lehre wurde Prof. Dr. Martina Juhnke-Kubitzke aus dem Institut für Mathematik am Donnerstag, 27. Juni, mit dem Hans Mühlenhoff-Preis für gute akademische Lehre ausgezeichnet. Der in diesem Jahr zum ersten Mal ausgelobte Hans Mühlenhoff-Nachwuchspreis ging an Dr. Frank Wolff aus dem Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS).

Blätterfunktion Ergebnisseiten

Seite 1 von 608.

aktuelle Seite: 1 / Seite: 2 / Seite: 3 / .... Weiter zur nächsten Seite