Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Monatsarchiv

19. März 2019 : Einfach Mensch - Drei junge Künstlerinnen zeigen ihre Werke im Treffpunkt für Kunst & Kultur im AMEOS Klinikum – Vernissage am Sonntag 31. März

„Einfach Mensch“ ist die erste Kunstausstellung des Fachgebietes Kunst/Kunstpädagogik der Universität Osnabrück im Treffpunkt für Kunst & Kultur des AMEOS Klinikums Osnabrück, bei der drei junge Künstlerinnen ihre ganz unterschiedlichen Blickwinkel zum Thema Mensch präsentieren. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 31. März, um 11 Uhr in der Knollstraße 31. Gäste sind willkommen, der Eintritt ist frei.

14. März 2019 : Im Kampf gegen den Insektenrückgang: Uni Osnabrück beteiligt an Forschungsvorhaben für ein dauerhaftes Monitoring in NRW

Mit einem neuen Forschungsvorhaben zum Thema „Rückgang von Insekten“ soll die Basis geschaffen werden, um mittels ausgewählter Artengruppen die Anzahl und Verbreitung von Insekten in Nordrhein-Westfalen dauerhaft zu erfassen. Gemeinsam mit der Universität Osnabrück wird das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (LANUV) in den kommenden drei Jahren die Grundlagen für eine landesweite Dauerüberwachung (Monitoring) schaffen.

13. März 2019 : Endlich raus! Spannende Exkursion mit Gymnasium Damme

Studierende des Masterseminars „Exkursionsdidaktik“ der Universität Osnabrück führten vor kurzem unter Leitung der Lehrerin Dr. Nadine Tiggelbeck eine Exkursion mit dem Erdkundeoberstufenkurs des Gymnasiums Damme durch. Die Teilnehmer erhielten dabei die Möglichkeit, eine Tagesexkursion zu planen und mit Schülern durchzuführen, um die gelernten Inhalte in die Praxis umzusetzen.

08. März 2019 : 37 ausgezeichnete Leistungen an der Uni Osnabrück

Herausragende Leistungen und besonderes Engagement zeichnen sie alle aus: 37 Studierende, Absolventinnen und Absolventen der Universität Osnabrück erhielten am Donnerstagabend (7. März) im Rahmen eines Festakts in der Schlossaula einen der begehrten Förderpreise. Die feierliche Verleihung der Preise im Gesamtwert von 25.500 Euro wurde von der Universität und der Universitätsgesellschaft Osnabrück e.V. gemeinsam vorgenommen.

05. März 2019 : Schatz der Gewürzinseln - Vortrag am Dienstag, 12. März, im Botanischen Garten der Universität Osnabrück

„Forscher, Sammler, Pflanzenjäger – unterwegs mit Humboldt & Co.“, lautet das Jahresthema des Verbandes Botanischer Gärten. Aus diesem Anlass spricht Dr. Alexandra Kehl (Universität Tübingen) am Dienstag, 12. März, über „Reichtum, Macht, Muskatnuss: Der Schatz der Gewürzinseln“. Der Vortrag beginnt um 18.30 Uhr im Bohnenkamp-Haus des Botanischen Gartens der Universität Osnabrück, Albrechtstraße 29. Der Eintritt ist frei.

05. März 2019 : „Gerechtigkeit als Weltmaßstab“: „Philosophisches Café Osnabrück“ lädt ein

Am Sonntag, 17. März, geht es im „Philosophischen Café Osnabrück“ um „Gerechtigkeit als Weltmaßstab“, vor allem im Umgang mit weltweit zunehmenden Unterschieden zwischen reich und arm. Gibt es Maßstäbe für einen globalen Ausgleich der Lebenschancen? Wie kommen wir einer gerechteren Weltordnung näher? Solche Fragen werden ab 11.30 Uhr im Kinocafé „Blue Note“, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, Osnabrück erörtert.

27. Februar 2019 : Carl Heymanns Patenttage Osnabrück 2019: Künstliche Intelligenz

Am Freitag, 28. Juni, finden in der Schlossaula der Universität Osnabrück die Carl Heymanns Patenttage statt. Thema ist die rechtswissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema Künstliche Intelligenz (KI). Dabei kommen Expertinnen und Experten vom KI-Campus der Universität mit externen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zusammen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen unter curuos.wufoo.com/forms/s6xetz0ki1fei/.

27. Februar 2019 : „Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“

Am Donnerstag, 7. März, findet die 7. „Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“ in der Bibliothek Alte Münze der Universität Osnabrück statt.

26. Februar 2019 : Niedersachsen-Technikum bestärkt immer mehr junge Frauen bei der MINT-Berufswahl - Abschlussveranstaltung im Osnabrücker Schloss

Auf der Abschlussveranstaltung des Niedersachsen-Technikums im Osnabrücker Schloss präsentierten am Dienstagnachmittag (26. Februar) die Teilnehmerinnen des Berufsorientierungsprojektes dem interessierten Publikum auf beeindruckende Art und Weise, was sie in den vergangenen sechs Monaten an der Universität und Hochschule Osnabrück sowie in ihren Praktikumsunternehmen zum Thema MINT erlernt haben. Die meisten der 22 »Technikantinnen« sind sich sicher, dass ein naturwissenschaftliches...

21. Februar 2019 : Robo Hackathon an der Uni Osnabrück

Bei einem Hackathon treffen sich Gleichgesinnte, um gemeinsam zu programmieren oder technische Geräte zu entwickeln und zu bauen. Die Universität Osnabrück veranstaltet im Rahmen des von der Stiftung Stahlwerk und der Stiftung der Sparkassen Osnabrück geförderten Projektes „PhyCoS – Physical Computing an Schulen“ einen Robo Hackathon am Samstag, 16. März, von 10 bis 15 Uhr im Gebäude 93, Barbarastraße 22c auf dem Campus Westerberg.

Blätterfunktion Ergebnisseiten

Seite 1 von 599.

aktuelle Seite: 1 / Seite: 2 / Seite: 3 / .... Weiter zur nächsten Seite