Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldung

Nr. 211 / 2018

01. November 2018 : Basar der Bildung für Geflüchtete - Universität und Hochschule Osnabrück veranstalten Informationstag zum Studium in Deutschland

Wie finde ich einen Studienplatz in Deutschland? Wie bewerbe ich mich richtig und wie finanziere ich mein Studium? Antworten auf diese und noch mehr Fragen erhalten Geflüchtete und Interessierte am Samstag, 10. November, beim Basar der Bildung der Universität und Hochschule Osnabrück. Die Infoveranstaltung mit Ständen und Kurzvorträgen findet von 13 bis 17 Uhr im Gebäude 15 an der Seminarstraße 20 in Osnabrück statt.

Vor Ort informieren verschiedene Expertinnen und Experten sowie Organisationen über die Themen Studium und Studienwahl, Studienbewerbung, Studienfinanzierung und Arbeit und Ausbildung. Ab 13 Uhr finden im Erdgeschoss im Raum 15/E15 Kurzvorträge statt. Um 15.30 Uhr eröffnet im Foyer der Basar der Bildung mit verschiedenen Info-Ständen. Dort sind neben der Hochschule und Universität Osnabrück sowie der Zentralen Studienberatung (ZSB) unter anderem die Stadt und der Landkreis Osnabrück, die Industrie- und Handelskammer und Exil, das Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.zsb-os.de/studium/studienwahl/basar-der-bildung/

Weitere Informationen für die Redaktionen:
Zentrale Studienberatung der Universität und Hochschule Osnabrück ,
Studierenden Information Osnabrück (StudiOS) ,
Neuer Graben 27, 49074 Osnabrück ,
Tel.: +49 541 969 4999,
E-Mail: info@zsb-os.de