Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldung

Nr. 166 / 2018

06. September 2018 : Meinen – Glauben - Wissen: Das „Philosophische Café Osnabrück“ lädt zur Diskussion ein

„Was stiftet Gewissheit?“ Mit dieser Frage beschäftigt sich das nächste „Philosophische Café Osnabrück“ am Sonntag, 16. September, ab 11.30 Uhr im Kinocafé BlueNote (Erich-Maria-Remarque-Ring 16). Der Eintritt ist frei.

In ihren einleitenden Beiträgen geht es den Professoren Dr. Arnim Regenbogen, Dr. Reinhold Mokrosch, Dr. Elk Franke und Dr. Harald Kerber nicht nur um den Unterschied zwischen Glaubensgewissheiten und wissenschaftlich beweisbarem Wissen. Mit den Teilnehmenden soll auch diskutiert werden, wie weit sich praktisch verwendbare Verfahren als verfügbares Wissen bewähren können.

Ferner wird an diesem Tag über das Programm des „Philosophischen Cafés“ für 2019 abgestimmt. Das Thema bereitet auch auf das hundertste Philosophische Café mit dem Schwerpunkt „Achtsamkeit“ im Oktober 2018 vor. Die Teilnehmerzahl dafür muss begrenzt werden. Anmeldungen dazu können im „Café“ am 16. September abgegeben werden.
Diese und weitere Themen und Termine des „Philosophischen Cafés“ bis Anfang 2019 unter: www.philosophie.uni-osnabrueck.de sowie unter www.cinema-arthouse.de

Weitere Informationen für die Redaktionen:
Apl. Prof. Dr. Arnim Regenbogen, Universität Osnabrück
Fachbereich Humanwissenschaften
Institut für Philosophie
Tel. (privat): +49 541 84281
aregenbo@uni-osnabrueck.de