Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldung

Nr. 217 / 2018

06. November 2018 : Was willst Du erfinden? Zweiter Kids’ Hackathon für Kinder am 24. November an der Universität Osnabrück – Anmeldung bis 16. November

Die Universität Osnabrück veranstaltet im Rahmen des Projektes „PhyCoS – Physical Computing an Schulen“ aufgrund der großen Nachfrage einen zweiten Kids‘ Hackathon am Samstag, 24. November von 10 bis 15 Uhr im Gebäude 93, Barbarastraße 22c auf dem Campus Westerberg. Es können bis zu 30 Kinder teilnehmen. Die Anmeldung ist bis zum 16. November möglich. Informationen unter https://inf-didaktik.rz.uni-osnabrueck.de/phycos/ .

Großansicht öffnen

© Univerität Osnabrück/Uwe Lewandowski

Der zweite Kids’ Hackathon startet am 24. November an der Universität Osnabrück.

Der Kids‘ Hackathon richtet sich unter dem Motto „Was willst Du erfinden?“ speziell an Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren (4. und 5. Klasse), die noch keine oder nur wenig Erfahrungen mit Programmierung oder der Entwicklung technischer Geräte gemacht haben.

Das Projekt PhyCoS und der Hackathon werden von der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte, der Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück gefördert und vom Landkreis Osnabrück und der Stadt Georgsmarienhütte unterstützt.

Weitere Informationen für die Redaktionen:
Prof. Dr. Michael Brinkmeier, Universität Osnabrück,
Institut für Informatik,
Wachsbleiche 27, 49090 Osnabrück,
Tel.: +49-541-969 7128,
E-Mail: mbrinkmeier@uni-osnabrueck.de
Internet: http://inf-didaktik.rz.uni-osnabrueck.de/phycos