Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Universitätsstiftung

Vorrangiger Stiftungszweck der 2001 errichteten Universitätsstiftung Osnabrück ist die ergänzende Finanzierung von Forschungsvorhaben und die Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Die Universitätsgesellschaft als Initiatorin hat die Stiftung zunächst mit einem Grundkapital von gut 100.000 Euro (200.000 D-Mark) ausgestattet. Inzwischen ist das Stiftungsvermögen durch Zuwendungen, vor allem von Privatpersonen sowie der Übernahme des Vermögens der Ende des Jahres 2012 aufgehobenen Josefine-Charlotte-Schiffer-Stiftung, auf  rund 1 Million Euro angewachsen.

Zuwendungen erfolgten auch in Form von Zustiftungen, so unter anderem die Bildpostkartensammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht.