Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldungen

07. Dezember 2016 : Spektakuläre Experimente und lustige Geschichten - Weihnachtsvorlesung des Instituts für Chemie neuer Materialien

»Make Chemistry great again« – unter diesem Motto steht am Donnerstag, 15. Dezember, um 17 Uhr die zweite Weihnachtsvorlesung des Instituts für Chemie neuer Materialien der Universität Osnabrück. Prof. Dr. Marco Beeken, Juniorprofessor für Chemiedidaktik, wird zusammen mit seinem Doktoranden Michael Budke spektakuläre chemische Experimente zeigen und in einen satirischen Jahresrückblick verpacken.

06. Dezember 2016 : Diabetesforschung: Neuer Mechanismus zur Regulation des Insulin-Stoffwechsels gefunden - Biologen der Universität Osnabrück untersuchten Insuline in der Taufliege

Insulin stellt ein für alle Wirbeltiere lebensnotwendiges Hormon dar, da es unter anderem die Körperzellen anregt, Glukose aus dem Blut aufzunehmen und somit den Blutzuckerspiegel zu senken. Eine fehlerhafte Regulation des Insulin-Stoffwechsels führt zu vielfältigen Krankheiten, wobei Diabetes die weltweit größte Verbreitung aufweist. Basierend auf dieser hohen medizinischen Relevanz arbeiten international zahlreiche Forschergruppen daran, Faktoren zu identifizieren, die den Insulin-Stoffwechsel...

06. Dezember 2016 : Außerordentlich engagiert: Universität Osnabrück vergibt Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)

Die Universität Osnabrück verleiht zum 16. Mal den Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für internationale Studierende. 2016 geht er an Karla Marina Espinoza Fernández. Der mit 1.000 Euro dotierte und jährlich vergebene DAAD-Preis zeichnet internationale Studierende aus, die ihr Studium in Deutschland absolvieren und sich durch besondere akademische Leistungen sowie ein bemerkenswertes gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement hervorheben. Jede deutsche Hochschule...

06. Dezember 2016 : Dolmetschertätigkeit war Win-win-Situation für die Studierenden - Sprachenzentrum der Uni Osnabrück kooperiert mit KME

Wie diskutieren Ingenieure miteinander, wenn sie keine gemeinsame Sprache sprechen? Wie verstehen sie Dokumente, wenn es keine Übersetzungen ins Chinesische gibt? Im besten Fall durch die Unterstützung von Studierenden, die sowohl chinesisch als auch deutsch verstehen. Das Sprachenzentrum der Universität Osnabrück bietet seit neun Jahren das Modul »Lernen – Wissen – Wissenschaft« an. 35 chinesische Studierende konnten mit Unterstützung dieses Programms nun bei KME chinesischen und deutschen...

06. Dezember 2016 : Zur Kritik ideologischer Denkweisen: Universität Osnabrück lädt zum »Philosophischen Café« ein

Das Philosophische Café Osnabrück stellt am Sonntag, 11. Dezember, um 11.30 Uhr im Café »Blue Note«, Erich-Maria-Remarque-Ring 16, zur Diskussion, unter welchen Umständen sich eine philosophische Denkweise oder eine Religion zu einer herrschenden Ideologie wandeln kann. Der Eintritt ist wie immer frei.

05. Dezember 2016 : Kanzelrede zum Thema »Geld« - Ökumenischer Hochschulgottesdienst am Sonntag, 11. Dezember

In der Reihe der von Universität und Hochschule Osnabrück gemeinsam getragenen Ökumenischen Hochschulgottesdienste hält am Sonntag, 11. Dezember, Prof. Dr. Silvia Pellegrini vom Institut für Katholische Theologie der Universität Osnabrück die Kanzelrede zum Thema »Geld«. Der Gottesdienst beginnt um 18 Uhr in der Katharinenkirche. Studierende, Lehrende und Mitarbeitende der Hochschulen, sowie alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

02. Dezember 2016 : Zeitreise ins Römische Reich - Vortrag über Kaiserpriesterinnen

Am Dienstag, 6. Dezember, hält Prof. Dr. Babett Edelmann-Singer an der Universität Osnabrück einen Vortrag über die Kaiserpriesterinnen im Osten des Römischen Reiches. Die Veranstaltung findet um 18 Uhr im Hauptflügel des Osnabrücker Schlosses, Raum 11/211, statt. Gäste sind willkommen, der Eintritt ist frei.

02. Dezember 2016 : Neue Hautklinik in Osnabrück - Bundesweit größtes Forschungs- und Versorgungszentrum für Berufsdermatologie eingeweiht

Nach nur neun Monaten Bauzeit wurde heute (2. Dezember) im Beisein zahlreicher Gäste aus Politik, Gesundheit und Wissenschaft das bundesweit größte Forschungs- und Versorgungszentrum für berufsbedingte Hautkrankheiten auf dem Gelände des Osnabrücker Klinikums am Finkenhügel eingeweiht.

01. Dezember 2016 : Religionen, Reformen und gesellschaftlicher Wandel: Interreligiöser Kongress zum Reformationsjahr 2017

Vor 500 Jahren stieß die Reformation einen gesellschaftlichen Wandel an, der bis heute wirksam ist. Wie reagierten die Religionen in der Geschichte und wie reagieren sie heute auf den gesellschaftlichen Wandel? Ein Kongress unter dem Titel „Religionen, Reformen und gesellschaftlicher Wandel in Politik, Wirtschaft und Bildung“ am 22. und 23. Februar an der Universität Osnabrück wird sich mit diesen Fragen befassen.

30. November 2016 : Verzaubert im Winterzauber: Ball der Universität wirbt mit elegantem Plakatmotiv

Elegant präsentiert sie den Strauß aus Zweigen mit Winterbeeren. Und direkt hinter ihr stehend der Mann im feinsten Zwirn. »Ich wollte sowohl das Festliche des Balls als auch das Motto auf das Plakat bringen«, erklärt Laura Fechner dieses Motiv für das von ihr und Lukas Gruenke entworfene Plakat für den Ball der Universität Osnabrück, der am Samstag, 21. Januar 2017, ab 20 Uhr in der OsnabrückHalle stattfinden wird.

Blätterfunktion Ergebnisseiten

Seite 3 von 11.

Zurückzur vorherigen Seite / Seite: 2 / aktuelle Seite: 3 / Seite: 4 / .... Weiter zur nächsten Seite