Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungskalender

Blätterfunktion

zurück  zum vorherigen Monat Januar 2018 weiter  zum nächsten Monat

22. Oktober - 31. März 19:30 - 19:30"Heute habe ich ein Foto für Dich!" - Semesterausstellung

Ort: Katholische Hochschulgemeinde

Veranstalter: Katholische Hochschulgemeinde (KHG)

Kategorie: Ausstellungen, Katholische Hochschulgemeinde

Künstler: Jonas Westermeyer l Im Wintersemester begrüßen wir den Fotografen Jonas Westermeyer und seine Bilder in der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG). Zur Eröffnung der Semesterausstellung wird uns der 20 Jahre junge Künstler seine Sicht auf die Dinge präsentieren. Wir freuen uns auf die Vernissage am Sonntag, 22.Oktober, um 19:30 Uhr, auf Sekt und O-Saft, kleine Snacks, schöne Bilder und gute Gespräche.

03. Januar 18:00 - 20:00Korruption im Ländervergleich

Ort: Gebäude 11 (Schloss Hauptflügel), Raum 213

Veranstalter: CIRCLE - Center for International Research on Chinese Law and Economics

Kategorie: Ringvorlesungen

Aus Mexico hören wir, dass Korruption ein großes Problem sei, aus China berichten die Nachrichten, dass der Kampf gegen die Korruption über alle Ebenen und Institutionen staatlicher Macht ausgeübt wird. Von der EU wissen wir zwar, dass sie eine eigene Anti-Korruptionsbehörde geschaffen hat (OLAF), doch bleibt meist dunkel, wie, warum und mit welchem Erfolg dort gearbeitet wird. In Deutschland gehen wir meist davon aus, dass Korruption ein "Problem der anderen" ist, weswegen das...

05. Januar 18:00 - 20:00Solidarity Works #3: Migration and Domestic Work: The Collective Organisation of Women and their Voices from the City

Ort: Gebäude 15 (Erweiterungsgebäude), Raum E27

Veranstalter: Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS), Fachgebiet Migration und Gesellschaft

Kategorie: IMIS-Gastvorträge

Gaye Yilmaz will present her new book "Migration and Domestic Work: The Collective Organisation of Women and their Voices from the City" (co-edited with Sue Ledwith). With female migrants dominating low paid and ever-expanding domestic work worldwide, this book brings together the voices of 120 migrating women of 28 national identities and 10 different religious affiliations. Together they tell how patriarchal and religious gender codes in the family and at work shape their new lives...

08. Januar 18:00 - 20:00Der Vielfalt mit Vielfalt begegnen - Multiprofessionelle Kooperation in der Schule

Ort: Gebäude 01 (HVZ), Raum B01

Veranstalter: Fachgebiet Schulpädagogik

Kategorie: Ringvorlesungen

Referentin: Dr. Miriam Buse, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Erziehungs- undKulturwissenschaften, Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik | Kooperationspartner Eltern Der Vortrag findet im Rahmen der Ringvorlesung "Der Vielfalt mit Vielfalt begegnen – Multiprofessionelle Kooperation in der Schule" statt. 2. Block: Vielfalt verbindet die Schule mit außerschulischen Einrichtungen Veranstalterinnen der Ringvorlesung sind apl. Prof. Dr. Monika Fiegert und Prof. Dr....

10. Januar 16:15 - 18:00Mapping and assessment of ecosystems and their services within the EU Biodiversity Strategy 2020

Ort: Gebäude 93, Raum E07

Veranstalter: Institut für Umweltsystemforschung

Kategorie: Systemwissenschaftliches Kolloquium

Referent: Prof. Dr. Benjamin Burkhard | Mapping and assessment of ecosystems and their services are central to the EU Biodiversity Strategy 2020. The Strategy foresees in its Action 5 that all EU member states shall map and assess the state of ecosystems and their services in their national territories, assess the economic value of such services and promote the integration of these values into accounting and reporting systems at EU and national level by 2020. Thus, an appropriate framework,...

10. Januar 18:00 - 20:00Korruption im Ländervergleich

Ort: Gebäude 11 (Schloss Hauptflügel), Raum 213

Veranstalter: CIRCLE - Center for International Research on Chinese Law and Economics

Kategorie: Ringvorlesungen

Aus Mexico hören wir, dass Korruption ein großes Problem sei, aus China berichten die Nachrichten, dass der Kampf gegen die Korruption über alle Ebenen und Institutionen staatlicher Macht ausgeübt wird. Von der EU wissen wir zwar, dass sie eine eigene Anti-Korruptionsbehörde geschaffen hat (OLAF), doch bleibt meist dunkel, wie, warum und mit welchem Erfolg dort gearbeitet wird. In Deutschland gehen wir meist davon aus, dass Korruption ein "Problem der anderen" ist, weswegen das...

10. Januar 18:00 - 20:00Begabungsförderung inklusiv gedacht - inklusiv gemacht

Ort: Gebäude 11 (Schloss Hauptflügel), Raum 212

Veranstalter: Fachgebiet Schulpädagogik

Kategorie: Ringvorlesungen

Hochbegabungsförderung an der IGS Schaumburg |Referentin: Dr. Astrid Budwach | Dr. Astrid Budwach, Schulleiterin an der Integrierten Gesamtschule Schaumburg mit Oberstufe, präsentiert das Konzept ihrer Schule in Bezug auf Begabungsförderung innerhalb des Hochbegabtenverbundes. Dabei geht sie unter anderem auf das Konzept der Lernklinik ein, innerhalb derer besonders begabte Schülerinnen und Schüler gefördert werden. Ein weiterer wichtiger Baustein ist Elternarbeit: Schüler*innen, Eltern und...

10. Januar 18:30 - 20:00Jean-Yves Masson 'Ist eine Übersetzung anders zu lesen als das Original?'

Ort: Gebäude 15 (Erweiterungsbau), Raum 130

Veranstalter: Institut für Germanistik

Kategorie: Vorträge

Darf und soll man eine Übersetzung wie einen originalen Text lesen? Diese Frage wurde bislang unzureichend beachtet, weil die theoretische Reflexion über das Übersetzen in der Regel vom Standpunkt des Übersetzers ausgehen, ohne die Sicht des Lesers zu berücksichtigen. Dabei kommt es gerade auf den Akt des Lesens an, der sich bei der Lektüre einer Übersetzung oder eines Textes in der originalen Sprache grundsätzlich unterscheidet. Jean-Yves Masson ist Schriftsteller und Übersetzer unter anderem...

Blätterfunktion Ergebnisseiten

Seite 1 von 4

zur vorherigen Seite/ Aktuelle Seite: 1/Seite: 2/Seite: 3/Seite: 4/Weiter zur nächsten Seite