Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungskalender

Blätterfunktion

zurück  zum vorherigen Monat Januar 2019 weiter  zum nächsten Monat

26. Januar 20:00 - 22:30Uni Jazz Nacht

Ort: Blue Note

Veranstalter: Universitätsmusik

Kategorie: Universitätsmusik

Seit Jahren präsentieren die Jazzer des Instituts im Rahmen der Uni Jazz Nacht ein abwechslungsreiches Programm. Während die Uni Big Band Osnabrück lateinamerikanische Klänge im Blue Note verstreut, überzeugen die Jazz Combos There They Step und Flaw and Order mit modernen Stücken. Drum Experience zeigen, wie melodiös pulsierende Schlagzeugmusik geht, und Mr. Finish Line grooven im Vulfpeck-Style. Eintritt frei 

29. Januar 18:15 - 20:00"Kim Jong-un, Ptolemaios VIII. und eine römische Gesandtschaft an den alexandrinischen Hof"

Ort: Gebäude 02, Raum E05

Veranstalter: Historisches Seminar - Abteilung für Alte Geschichte

Kategorie: Vorträge

Referent: Prof. Dr. Stefan Pfeiffer (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) | Im Jahr 140 v. Chr. reiste eine hochkarätig besetzte Gesandtschaft römischer Senatoren zu König Ptolemaios VIII. nach Ägypten. Am Hof in Alexandria angekommen kam es zu einem Kulturschock für die Römer. Aus einer Welt, die Ideale von körperlicher Perfektion und Leistungsfähigkeit, einfachem Leben und persönlicher Anstrengung zu ihren Idealen zählte, kommend, trafen sie hier den König eines Reiches, der sich in...

29. Januar 18:30 - 20:00"Die Eurasiatischen Steppen-Evolutionsgeschichte und Faszination"

Ort: Botanischer Garten Osnabrück

Veranstalter: Botanischer Garten

Kategorie: Botanischer Garten

Prof. Dr. Herbert Hurka | Universität Osnabrück Die größte zusammenhängende Steppenregion der Erde ist der Eurasiatische Steppengürtel. Er erstreckt sich über 8000 km vom Donaudelta im Westen bis zum Amurbecken im Osten. Erdgeschichtlich entstanden die Steppen vor ca. 20 Millionen Jahren in Zentralasien und erst vor ca. 10 Millionen Jahren in Europa. Während der letzten Eiszeiten haben häufige Wechsel zwischen Kalt- und Warmzeiten zu massiven Arealveränderungen geführt: Verschiebungen der...

29. Januar 20:00 - 22:30România astăzi - Zeitgenössische Musik aus Rumänien

Ort: Gebäude 11 (Schloss Hauptflügel), Musiksaal

Veranstalter: Universitätsmusik

Kategorie: Universitätsmusik

Im WS 2018/19 setzt das Ensemble für Zeitgenössische Musik erstmals einen regionalen Schwerpunkt und beschäftigt sich mit zeitgenössischer Musik rumänischer bzw. rumänisch-stämmiger Komponistinnen und Komponisten. Auf dem Programm stehen Werke mit einer großen stilistischen Bandbreite zwischen Avantgarde und Rock-Crossover, u.a. von Laura Manolache, Violeta Dinescu und dem in Osnabrück lebenden Josef ‚Joschi‘ Kappl. Eintritt frei

30. Januar 16:15 - 18:00Ecosystem valuation strategies at different scales

Ort: Gebäude 93, Raum E07

Veranstalter: Institut für Umweltsystemforschung

Kategorie: Systemwissenschaftliches Kolloquium

Referent: Prof. Dr. Felix Müller| tba Institut für Natur- und Ressourcenschutz, Abt. Ökosystem-Management, Universität Kiel

30. Januar 18:15 - 19:45Fidschi im Klimawandel

Ort: Gebäude 02, Raum E04

Veranstalter: Institut für Geographie

Kategorie: Geographisches Kolloquium

Vortrag im Rahmen des Osnabrücker Geographischen Kolloquiums | "Fidschi im Klimawandel" | Präsentation der Ergebnisse des Großen Studienprojekts 2018 | ReferentInnen: Teilnehmende des Großen Studienprojektes Sommer 2018

Blätterfunktion Ergebnisseiten

Seite 3 von 3

Zurück zur vorherigen Seite/Seite: 1/Seite: 2/ Aktuelle Seite: 3/ zur nächsten Seite