Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Glückliche Stipendiatinnen und Stipendiaten mit ihren Stifterinnen und Stiftern bei der feierlichen Verleihung der Urkunden zum Deutschlandstipendium 2017. Foto: Universität Osnabrück

Verleihung der Deutschlandstipendien

Die diesjährige Verleihung der Deutschlandstipendien fand am Donnerstag, 2. November, statt. 20 Stipendiatinnen und Stipendiaten nahmen im Rahmen einer Feierstunde im Helikoniensaal des Bohnenkamphauses im Botanischen Garten der Universität Osnabrück ihre Urkunden von Prof. Dr. Martina Blasberg-Kuhnke, Vizepräsidentin für Studium und Lehre, entgegen. Beim anschließenden Sektempfang hatten Stipendiaten und Stifter die Gelegenheit, sich kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen.

Die Universität Osnabrück beteiligt sich seit Beginn des Wintersemesters 2011/12 am Programm "Deutschlandstipendium" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Studierende sowie Studienanfängerinnen und Studienanfänger, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt, werden mit 300 Euro monatlich gefördert. Die Hälfte kommt vom Bund und die andere Hälfte von privaten Stiftern.

Topinformationen

Mehr Infos zum Deutschlandstipendium an der Uni Osnabrück

Video zum Deutschlandstipendium an der Uni Osnabrück

Die Stifter des Deutschlandstipendiums auf einen Blick

Ansprechpartnerin für das Deutschlandstipendium:

Janina Majerczyk

Universität Osnabrück

Neuer Graben 29
49074 Osnabrück
Tel.: +49 541 969 4010
Kontakt