Uni OS Logo

Topinformationen

Student stellt Buch ins Regal

Geistes- und Sozialwissenschaften, Sport

Fach Beschreibung Textarbeit Politik / Wirtschaft Pädagogik Mathematik Fremdsprachen
Erziehungswissenschaft Bildungsprozesse | Sozialisation 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Textarbeit 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Politik / Wirtschaft 4 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 4 Anteil Pädagogik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Mathematik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Fremdsprachen
Europäische Studien interdisziplinäre Perspektiven auf Europa | Europäische Integration 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Textarbeit 4 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 4 Anteil Politik / Wirtschaft 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Pädagogik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Mathematik 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Fremdsprachen
Geographie / Erdkunde Gesellschafts-Umwelt-Beziehungen | Stadt- und Regionalentwicklung 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Textarbeit 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Politik / Wirtschaft 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Pädagogik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Mathematik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Fremdsprachen
Geschichte historische Quellen | menschliche Vergangenheit 4 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 4 Anteil Textarbeit 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Politik / Wirtschaft 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Pädagogik 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Mathematik 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Fremdsprachen
Philosophie Aussagelogik | Ethik 4 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 4 Anteil Textarbeit 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Politik / Wirtschaft 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Pädagogik 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Mathematik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Fremdsprachen
Politikwissenschaft politisches Handeln verstehen | politische Systeme erklären 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Textarbeit 4 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 4 Anteil Politik / Wirtschaft 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Pädagogik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Mathematik 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Fremdsprachen
Psychologie individuelles Verhalten verstehen | Lernen und Emotionen 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Textarbeit 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Politik / Wirtschaft 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Pädagogik 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Mathematik 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Fremdsprachen
Sachunterricht Natur und Gesellschaft kindgerecht vermitteln 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Textarbeit 4 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 4 Anteil Politik / Wirtschaft 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Pädagogik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Mathematik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Fremdsprachen
Sozialpädagogik 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Textarbeit 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Politik / Wirtschaft 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Pädagogik 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Mathematik 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Fremdsprachen
Sozialwissenschaften Politik und Gesellschaft analysieren 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Textarbeit 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Politik / Wirtschaft 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Pädagogik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Mathematik 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Fremdsprachen
Soziologie soziale Systeme erklären | gesellschaftliches Handeln verstehen 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Textarbeit 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Politik / Wirtschaft 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Pädagogik 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Mathematik 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Fremdsprachen
Sport / Sportwissenschaft Bewegungskonzepte vermitteln | Gesundheit und Gesellschaft 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Textarbeit 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil Politik / Wirtschaft 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil Pädagogik 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Mathematik 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil Fremdsprachen
Zeichenerklärung: geringer Anteil  Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 1 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 2 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 3 Anteil auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 4 (sehr hoch): Stufe 4  erheblicher Anteil

Erziehungswissenschaftler*innen erforschen die Erziehung und Bildung sowie das Lernen und die Sozialisation von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Diese Prozesse werden unter historisch-gesellschaftlichen Aspekten beschrieben und untersucht. Daraus lassen sich Folgerungen ziehen für Schule und Unterricht, Kinder- und Jugendhilfe, Familienerziehung und die außerschulische Bildung. An der Uni Osnabrück könnt Ihr die Fachgebiete Geschlecht, soziale Lage, ethnische Herkunft, Schultheorie und Schulentwicklung, Erziehungs-, Bildungs- und Sozialisationstheorien sowie frühe Kindheit studieren. Je nach Studienprofil und Fächerkombination sind später Tätigkeiten in Bildungs- und Kultureinrichtungen wie Volkshochschulen, Museen, Jugend- und Stadtteilzentren sowie in Kommunen und sozialen und sozialpädagogischen Einrichtungen und Verbänden möglich.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor
2-Fächer-Bachelor

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

In diesem interdisziplinären Studiengang gibt es am Anfang eine Einführung in die empirische Sozialforschung und die Politikwissenschaft. Ab dem zweiten Studienjahr geht es dann um politische, wirtschaftliche und soziale Transformationsprozesse innerhalb der EU und um die internationale Rolle Europas. Das Studium bietet zahlreiche Optionen, um sich individuell zu spezialisieren. Ein Pflichtpraktikum und ein mögliches Auslandsstudium runden das Studienprogramm ab. Mögliche Berufsfelder bieten sich zum Beispiel bei Interessenverbänden und Nichtregierungsorganisationen sowie im Journalismus, in der Politikberatung, in politischen Abteilungen und Kommunikationseinheiten von Firmen an.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor
Bachelor of Arts

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

Die Geographie bildet eine Nahtstelle zwischen den Natur- und Gesellschaftswissenschaften. Geographen untersuchen die räumliche Struktur sowie die Entwicklung und Veränderung der physischen Beschaffenheit der Erdoberfläche. Sie setzen sich außerdem damit auseinander, wie der Mensch seine Umwelt wirtschaftlich, gesellschaftlich und politisch formt. Das Studienangebot in Osnabrück konzentriert sich auf die Physische Geographie, die Humangeographie (Wirtschafts- und Sozialgeographie), die Angewandte und Regionale Geographie sowie die Geographiedidaktik. Dabei geht es vor allem um die Gesellschaft-Umwelt-Beziehungen in unterschiedlichen Räumen und Zeiten sowie die Stadt- und Regionalentwicklung.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor
2-Fächer-Bachelor

Lehramt
Das Studium ist gestuft organisiert. Du beginnst mit einem Bachelorstudiengang und studierst im Anschluss den dazu gehörenden Masterstudiengang.

Gymnasium:
2-Fächer-Bachelor
Master Lehramt Gymnasium

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

Die Geschichtswissenschaft erforscht mit wissenschaftlichen Methoden und Modellen die Vergangenheit des Menschen. Im Mittelpunkt des Interesses stehen der Mensch als soziales Wesen sowie die Bedingungen und Folgen seines Handelns im Rahmen der verschiedenen Gesellschaftsformen und geschichtlichen Epochen. An der Uni Osnabrück kannst Du die Fachgebiete Alte Geschichte, Geschichte des Mittelalters, Geschichte der Frühen Neuzeit, Neuere und Neueste Geschichte, Migrationsgeschichte sowie Didaktik der Geschichte studieren. Die Lehre und Forschung dreht sich ebenso um europäische wie globale und regionale Fragen. Außerdem geht es in allen Teilgebieten um die Friedens- und Konfliktforschung.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor
2-Fächer-Bachelor

Lehramt
Das Studium ist gestuft organisiert. Du beginnst mit einem Bachelorstudiengang und studierst im Anschluss den dazu gehörenden Masterstudiengang.

Gymnasium:
2-Fächer-Bachelor
Master Lehramt Gymnasium

Haupt- und Realschulen:
Bachelor Bildung Erziehung und Unterricht
Master Lehramt Haupt- und Realschulen

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

An der Universität Osnabrück steht der systematische Zugang zur Philosophie im Vordergrund. Der ideengeschichtliche Gesamtzusammenhang wird dabei aber nicht vernachlässigt. Die theoretische Philosophie untersucht die Möglichkeiten und Grenzen des menschlichen Erkenntnisvermögens und die allgemeinen Strukturen des menschlichen Bewusstseins. Weitere Schwerpunkte sind unter anderem die Sprachphilosophie, die Erkenntnistheorie und die Metaphysik. Die praktische Philosophie beschäftigt sich mit dem Bereich menschlichen Handelns. Die Schwerpunkte in Osnabrück liegen hier in den Bereichen Normative Ethik und Angewandte Ethik, wie z.B. Wirtschaftsethik, aber auch in der politischen Philosophie oder der Sozialphilosophie.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor
2-Fächer-Bachelor

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenchaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

In der Politikwissenschaft geht es um die Untersuchung von Machtbestrebungen und -strukturen in Gemeinschaften und Gesellschaften. Zu Beginn gibt es eine Einführung in die Politikwissenschaft und in die politische Theorie. Im weiteren Bachelorstudium spezialisierst Du Dich auf ein fachspezifisches Kernprogramm und erwirbst fächerübergreifende Schlüsselqualifikationen. Außerdem absolvierst Du ein fachbezogenes Berufspraktikum. Mit einem Bachelor-Abschluss bieten sich zum Beispiel Tätigkeiten in der Wirtschaft, in der öffentlichen Verwaltung, bei Parteien und Verbänden, in der politischen und kulturellen Erwachsenenbildung, in der Öffentlichkeitsarbeit, im Journalismus und Verlagswesen, im Kulturmanagement oder in der empirischen Sozialforschung an.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor:
2-Fächer-Bachelor

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

Die Psychologie ist die Wissenschaft vom Verhalten und Erleben. In diesem Zusammenhang erforscht sie unter anderem Wahrnehmungs- und Gedächtnisprozesse, Lernen und Emotionen sowie die biopsychologischen Grundlagen des Verhaltens und Erlebens des Menschen. Weiterhin werden Fragen der Persönlichkeit, der Entwicklung von Individuen – auch kulturabhängig– sowie des Verhaltens und der Einstellungen von Gruppen untersucht. Im gesamten Studium wird ein besonderer Fokus auf die Ausbildung in empirisch experimentellen und statistischen Methoden gelegt, da die Psychologie eine grundsätzlich empirische Wissenschaft ist. Im Bachelorstudium geht es sehr stark um Forschungsmethoden, Statistik und Datenanalyse. Diese Kenntnisse werden im weiteren Verlauf des Studiums für die Auseinandersetzung mit praktischen Fragestellungen in den Anwendungsfächern wie der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, der Klinischen Psychologie sowie der Gesundheitspsychologie, der Pädagogischen Psychologie und der Diagnostik genutzt. Ein empirisch-experimentelles und berufsorientierendes Praktikum ist vorgesehen.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor
Bachelor of Science

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

Sachunterricht befasst sich mit Phänomenen und Problemen des gesellschaftlichen Umfelds und der physischen Welt, sofern sie für Kinder zugänglich und bedeutsam sind. Schwerpunktbezugsfächer an der Uni Osnabrück sind Physik, Biologie, Geschichte, Erdkunde, Arbeit/Wirtschaft sowie Politik. Eine Besonderheit ist die "Didaktische Werkstatt Sachunterricht": Hier werden relevante Themen theoretisch und praktisch-experimentell bearbeitet, und die Studierenden können gemeinsam mit Referendar*innen und Lehrer*innen neue Unterrichtsideen und -materialien entwickeln.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Lehramt
Das Studium ist gestuft organisiert. Du beginnst mit einem Bachelorstudiengang und studierst im Anschluss den dazu gehörenden Masterstudiengang.

Grundschulen:
Bachelor Bildung Erziehung und Unterricht
Master Lehramt Grundschulen

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

Das Studium für das Lehramt an berufsbildenden Schulen setzt sich aus Lehrveranstaltungen der beruflichen Fachrichtung, eines allgemeinbildenden Unterrichtsfachs sowie der Berufs- und Wirtschaftspädagogik zusammen. Im fachdidaktischen Teil des Studiums und im Rahmen der Berufs- und Wirtschaftspädagogik finden Schulpraktika an berufsbildenden Schulen statt. Die Lehrveranstaltungen vermitteln Kenntnisse über die theoretischen Grundlagen der Sozialpädagogik, über Adressat*innen und Handlungsfelder der Sozialpädagogik, über pädagogische Grundfragen, über die Methoden sozialpädagogischer Forschung sowie über die Didaktik der Sozialpädagogik.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Lehramt
Das Studium ist gestuft organisiert. Du beginnst mit einem Bachelorstudiengang und studierst im Anschluss den dazu gehörenden Masterstudiengang.

Berufsbildende Schulen:
Bachelor Berufliche Bildung
Master Lehramt Berufsbildende Schulen

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

Die Sozialwissenschaft beschäftigt sich mit gesellschaftlichen Fragen und Problemen menschlichen Zusammenlebens, angefangen von kleinsten Beziehungseinheiten über Organisationen bis hin zu komplexen (Regel)Systemen. An der Uni Osnabrück wird im Bachelor aus den beiden Studiengängen Politikwissenschaft und Soziologie ein Schwerpunkt als Major gewählt. Das Kernprogramm des Major Politikwissenschaft umfasst die Bereiche Politische Theorie, Staat und Innenpolitik, Internationale Politik, Vergleichende Politikwissenschaft und Europäisches Regieren. Das Kernprogramm im Major Soziologie gliedert sich in die Bereiche Soziologische Theorien, Mikrosoziale Strukturen, Makrosoziale Strukturen, Wirtschafts- und Organisationssoziologie sowie (weitere) Spezielle Soziologien. Der ergänzende Minor enthält eine Auswahl aus fachspezifischen Modulen der jeweils anderen Disziplin. Spätere Tätigkeiten bieten sich bei Interessenverbänden, bei regionalen, nationalen und internationalen Nichtregierungsorganisationen, in Administrationen und Parteien, im Journalismus, in der Markt- und Meinungsforschung sowie im Bereich der Evaluation und in (Weiter)Bildungseinrichtungen.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor
Bachelor of Arts

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

Die Soziologie untersucht das Handeln von Akteuren in sozialen Beziehungen, die Genese und den Wandel gesellschaftlicher Strukturen sowie Probleme sozialer Ordnung und Ungleichheit. Im Bachelorstudium an der Uni Osnabrück geht es zuerst um eine Einführung in die Theorie und die Methoden der empirischen Sozialforschung. Anschließend kannst Du mit zwei Wahlpflichtbereichen individuelle Schwerpunkte setzen sowie Schlüsselqualifikationen erwerben, um Dich zu professionalisieren. Eine frühe Berufsorientierung im Studium wird über Praktika gewährleistet.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor
2-Fächer-Bachelor

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick

Im Sportstudium an der Uni Osnabrück sind Theorie und Praxis eng miteinander verzahnt. Im Verlauf des Studiums liegen die Schwerpunkte auf Schulsport, Bewegungserziehung, Gesundheitsförderung und Sport als Prävention, Psychomotorik / Motopädagogik, Sportmanagement und Sportentwicklung.

Mögliche Abschlüsse bei uns an der Uni:

Fachwissenschaftlicher Bachelor
2-Fächer-Bachelor

Lehramt
Das Studium ist gestuft organisiert. Du beginnst mit einem Bachelorstudiengang und studierst im Anschluss den dazu gehörenden Masterstudiengang.

Berufsbildende Schulen:
Bachelor Berufliche Bildung
Master Lehramt Berufsbildende Schulen

Grundschulen:
Bachelor Bildung Erziehung und Unterricht
Master Lehramt Grundschulen

Gymnasium:
2-Fächer-Bachelor
Master Lehramt Gymnasium

Haupt- und Realschulen:
Bachelor Bildung Erziehung und Unterricht
Master Lehramt Haupt- und Realschulen

Schon einen großen Plan im Kopf? Alle fachwissenschaftlichen Master-Abschlüsse auf einen Blick