Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Frühstudium

Studierende im Hörsaal

© Universität Osnabrück / Michael Münch

Termine

Die nächste Informationsveranstaltung findet voraussichtlich im Februar 2018 statt.

Das Frühstudium richtet sich an besonders begabte und motivierte Schülerinnen und Schüler, die bereits in der Oberstufe gezielt an ein bis drei Lehrveranstaltungen der Universität in Osnabrück teilnehmen und gegebenenfalls Leistungsnachweise erwerben möchten.

Der Vorteil: Erworbene Leistungsnachweise können Sie sich in der Regel auf ein zukünftiges Studium anrechnen lassen.

Für die Aufnahme zu einem Frühstudium benötigen Sie das Einverständnis Ihrer Schulleitung und einer  Lehrerin beziehungsweise eines Lehrers Ihrer Schule, die oder der bereit ist, Sie zu betreuen. Wenn Sie noch minderjährig sind, benötigen Sie die Unterschrift mindestens eines Erziehungsberechtigten. Wenn Sie ein Frühstudium beginnen, sind Sie verpflichtet, regelmäßig an den von Ihnen ausgewählten Lehrveranstaltungen teilzunehmen.

Bei Ihren ersten Schritten als Studentin oder Student werden Sie auch durch die Universität gut betreut. Wie Sie mit gegebenenfalls versäumtem Stoff Ihres regulären Unterrichts umgehen, müssen Sie mit den Verantwortlichen an Ihrer Schule klären.

Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema.

Alex Stoppel

Zentrale Studienberatung Osnabrück (ZSB)

Neuer Graben 27
49074 Osnabrück
Gebäude 19, Raum 117

Tel.: +49 541 969 4137
alex.stoppel@zsb-os.de