Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Gaststudium: Uni für Alle

Ältere Dame und jüngere Leute in der Bibliothek. Foto: Fotolia/Monkey Business

Formulare

Antrag Gasthörer

Nicht immatrikulierte Personen können bestimmte Lehrveranstaltungen an der Universität Osnabrück auch ohne den Nachweis einer Hochschulzugangsberechtigung besuchen. In diesem Rahmen ist es möglich, bis zu acht Wochenstunden zu belegen.

Direkt zu den Veranstaltungen

Der Zulassungsantrag ist im Studierendensekretariat und in der Zentralen Studienberatung erhältlich. Der Antrag ist für jedes Semester gesondert und jeweils bis zum 15. April (Sommersemester) bzw. bis zum 15. Oktober (Wintersemester) zu stellen.

Werden bis zu vier Semesterwochenstunden belegt, fällt eine Gebühr von 75 Euro an, bei Belegung von mehr als vier Semesterwochenstunden werden 100 Euro pro Semester erhoben.

Gasthörende sind an der Universität Osnabrück gemäß Paragraf 10 Absatz 4 der Immatrikulationsordnung nicht berechtigt, Prüfungen abzulegen.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Fächer, in denen es für das Gaststudium geöffnete Seminare und Vorlesungen gibt. Die Zahlen in Klammern geben die Anzahl der im Rahmen des Gaststudiums angebotenen Lehrveranstaltungen im jeweiligen Fach an. Durch Anklicken eines Fachs gelangen Sie zu den zugehörigen Veranstaltungen. An diesen können Gasthörende teilnehmen, ohne dass eine separate Einverständniserklärung der Lehrenden eingeholt werden muss.

Veranstaltungen Gaststudium / Universität für Alle im SS 2018

Hegewald, Birgit
Lehren des Lebens Fr, 12:00-16:00, 01/106
Löhr, Gebhard
3.481 Hebräisch für Theologiestudierende II Di, 12:00-14:00, 11/215
Mi, 14:00-16:00, 11/215
Steins, Georg
3.540 Theologische Hauptwörter des Alten Testaments Mi, 12:00-14:00, 15/E16
Pellegrini, Silvia
3.546 Exegese und Theologie des Neuen Testaments: Der Galaterbrief Do, 08:00-10:00, 93/E33
Eder, Manfred
3.550 Kirchengeschichte der Neuzeit II (19. und 20. Jahrhundert) Do, 14:00-16:00, 02/108
Zimmer, Markus
3.554 Reformation ist mehr als Luther: Jean Calvin und Huldrych Zwingli Mi, 14:00-16:00, 15/E28
Eckholt, Margit
3.556 Religion und Offenbarung. Grundfragen der Religionswissenschaft und Offenbarungstheologie Di, 16:00-18:00, 15/133
El Mallouki, Lahbib
Eckholt, Margit
3.557 RINGVORLESUNG: Offenbarung und Sprache. Christliche und islamische Theologie im Gespräch Di, 18:00-20:00, 52/E05
Eckholt, Margit
3.558 Tod und Auferstehung. Einführung in die Eschatologie. Do, 12:00-14:00, 15/114
Rohner, Martin
3.561 Perspektiven existenz- und kulturbezogener Religionsphilosophie Fr, 10:00-12:00, 15/114
Hegewald, Birgit
3.566 "In God we trust" - "America first" oder "Planet Erde zuerst"? Di, 14:00-16:00, 01/106
Hegewald, Birgit
3.567 "Gelobt seist du, mein Herr, mit allen deinen Geschöpfen" (Franziskus von Assisi) Do, 14:00-18:00, 01/214
Hegewald, Birgit
3.568 "Befreiung aus der Angst" - sinnvoll leben, friedlich sterben Fr, 12:00-16:00, 01/214
Klinger, Susanne
3.570 Werte leben lernen II Mo, 10:00-12:00, 11/212
Steins, Georg
3.590 Kolloquium - alttestamentlich
Zurück zur Übersicht

Grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit, nicht in dieser Datenbank aufgeführte Veranstaltungen zu besuchen. Hierfür ist aber das Einverständnis der jeweiligen Lehrenden erforderlich und auf dem Antragsformular zu dokumentieren.