Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Stadt Osnabrück

Foto: Lagerhalle Osnabrück/Dirk Egelkamp

In Osnabrück gibt es eine lebhafte studentische Szene. Die zahlreichen Cafés, Clubs, Kneipen und Restaurants haben für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas zu bieten. Auch die zahlreichen Kinos sind bei den Osnabrücker Studierenden beliebt. Anziehungspunkte sind darüber hinaus die städtischen Kultur- und Kommunikationszentren Haus der Jugend und Lagerhalle. Dort finden Konzerte, Kabarettabende, Workshops und Lesungen statt.

Über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind Veranstaltungen wie die Maiwoche  oder das European Media Art Festival (EMAF).

Osnabrück kennenlernen

Download

Stadtrundfahrt mit dem Doppeldeckerbus. Foto: Stadtwerke Osnabrück

Eine gute Gelegenheit, die Stadt mal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, bietet eine Stadtrundfahrt im Doppeldeckerbus.

Wer Osnabrück gründlich kennen lernen will, findet in der Tourist Information zahlreiche interessante Angebote.

Ausgehen in Osnabrück

Die Redaktion der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ hat die beliebtesten Studententreffpunkte für Kaffee, Lecker Essen, Eis, Kino, Sport, Cocktails, Feiern und Bier auf einer Karte zusammengefasst.

Von Theater/Bühne über Musik und Nachtleben bis zu Führungen, Märkten, Festen und Sport bietet der Veranstaltungskalender Osnabrück einen vielfältigen Überblick über die Veranstaltungen in und um Osnabrück.

Osnabrück selbst erkunden

Osnabrück lässt sich auch auf eigene Faust erkunden. Besonders das Umland lädt zu Ausflügen ein.

Weitere Freizeittipps an der Uni, in  Stadt und Land Osnabrück