Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Bewerbungsmöglichkeiten zum Sommersemester 2019

Kontakt für weitere Fragen

Zum Sommersemester 2019 können Sie sich für folgende Studiengänge bewerben: 

Master-Studiengänge (vorausgesetzt wird ein erster Studienabschluss)

  • Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2019.

Angebotene Studiengänge und Bewerbungsablauf

Zugangsvoraussetzungen


Studienkolleg

Unter bestimmten Voraussetzungen können Studienbewerberinnen und -bewerber, deren Schulabschluss dem deutschen Abitur nicht gleichwertig ist, an einem Studienkolleg in Deutschland eine fachgebundene Hochschulreife erwerben.

Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2019.

Bewerbungsablauf

Weitere Informationen


Kurzzeitstudium

Für ein sogenanntes Kurzzeitstudium (ein- bis zweisemestriges Studium ohne Prüfungsabsicht) bewerben sich nicht-EU-Angehörige über uni-assist (sofern sie nicht von einer Partnerhochschule kommen), EU-Angehörige bewerben sich direkt bei der Universität Osnabrück. Für ein Kurzzeitstudium sind Deutschkenntnisse auf B2-Niveau nachzuweisen.

  • Bewerbungsschluss uni-assist: 15. Januar 2019
  • Bewerbungsschluss Studierendensekretariat: 15. Januar 2019

Bewerbungsablauf

Weitere Informationen


Höheres Fachsemester

Grundsätzlich sind Bewerbungen für ein höheres Fachsemester aus dem Ausland nicht möglich. Über eine Einstufung in ein höheres Fachsemester kann erst entschieden werden, wenn das Studium an der Universität Osnabrück begonnen wurde. Internationale Studierende mit ausländischen Zeugnissen, die schon erfolgreich in Deutschland studieren und in ein höheres Fachsemester an die Universität Osnabrück wechseln möchten, können sich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen direkt beim Studierendensekretariat der Universität Osnabrück bewerben.

  • Bewerbungssschluss ist der 15. Januar 2019

Bewerbungsablauf

Grundständige Studiengänge (Bachelor/Staatsexamen)

Die Bewerbung für ein grundständiges Studium ist nur zu einem Wintersemester möglich.