Hauptinhalt

Topinformationen

Zentrale Kommission für Gleichstellung (ZKfG)

Die Zentrale Kommission für Gleichstellung (ZKfG) des Senats hat die Aufgabe, die Gleichstellungsbeauftragte in ihrer Arbeit zu unterstützen. Die ZKfG erarbeitete den vom Senat zu verabschiedenenden Gleichstellungsplan als Teil der Entwicklungsplanung der Universität Osnabrück und wird an deren Durchsetzung, Evaluierung und Weiterentwicklung mitwirken. Die Kommission initiierte einen „Pool Frauenförderung“ und arbeitet daran, die Möglichkeiten der Kinderbetreuung an der Universität zu verbessern.

Mitglieder

(Amtszeit bis 2021 bzw. 2022)

Vorsitz

Prof.in Dr. Ulrike Krause / Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften

Gruppe der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer

Prof.in Dr. Ulrike Krause / Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften
Prof. Dr. Oliver Röndigs / Fachbereich Mathematik/Informatik

Gruppe der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Katharina Wehking / Fachbereich Erziehungs- und Kulturwissenschaften
Anne Südbeck / Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften

MTV-Gruppe

Christina Vorndieke / Fachbereich Rechtswissenschaften
Dr. Gaby Krekeler / Dezernat für Hochschulentwicklungsplanung

Studierendengruppe

Laura-Anne Schrage
Jonas Tholen