Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungen

Die Osnabrücker Wissenschaftliche Gesellschaft (OWiG) trifft sich während der Lehrveranstaltungszeiten monatlich zu einem Vortrag über ein Forschungsthema, um allen Mitgliedern einen Eindruck von der Arbeit in anderen Fächern zu vermitteln. Diskussionen und Fragen lassen sich anschließend beim gemeinsamen Abendessen weiterführen. Informationen über Veranstaltungen in den zurückliegenden Semestern finden Sie im Veranstaltungsarchiv.

Programm der OWiG Sommersemester 2022

Mittwoch, den 27.04.2022 

Mitgliederversammlung 

Ort:           Sievert SE, Mühleneschweg 6

Beginn:     18.30 Uhr

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung berichtet die Präsidentin, Frau Prof. Dr. Susanne Menzel-Riedl über „Entwicklungen und Perspektiven der Universität“. Anschließend hält Prof. Dr. Anselm Hagedorn (FB Erziehungs- und Kulturwissenschaften) einen Vortrag mit dem 

Titel:         „Die Ausgrabungen in Tel Moẓa und ihre Bedeutung für das Alte Testament“.

Falls eine Präsenzveranstaltung nicht möglich ist, werden die Mitgliederversammlung und die Vorträge virtuell stattfinden.

 

Einladung zur Vortragsveranstaltung am 25.05.2022

Liebe OWiG-Mitglieder, liebe Gäste,

hiermit möchte ich Sie zur ersten Vortragsveranstaltung der Osnabrücker Wissenschaftlichen Gesellschaft (OWiG) im Sommersemester 2022 am 25. Mai 2022 um 19.00 Uhr im Tagungsraum 207, Kulturzentrum Lagerhalle, Rolandsmauer 26 einladen. Wie bereits angekündigt, tragen Herr Prof. Dr. Oliver Vornberger (FB Mathematik/Informatik) und Herr Prof. Wolfgang Harneit (FB Physik) gemeinsam über "Wie funktioniert ein Quantencomputer? Steht uns eine Quantenrevolution bevor?"  vor.  Die Kurzfassung des Vortrags finden Sie weiter unten und auf der Homepage der OWiG

Getränke gibt es während des Vortrags. Anschließend an den Vortrag besteht die Gelegenheit zum Abendessen im Restaurant der Lagerhalle. 

Bitte melden Sie sich bis spätestens Sonntag, den 22. 05. 2022 verbindlich per e-mail an meine Adresse matthies@uos.de an. Wenn Sie einen Gast zu der Veranstaltung mitbringen, geben Sie das bitte mit an.

Mit vielen Grüßen,
Michael Matthies
- Vorsitzender der OWiG -

 

Mittwoch, den 25.05.2022

Prof. Dr. Oliver Vornberger (FB Mathematik/Informatik) und Prof. Dr. Wolfgang Harneit (FB Physik)

Titel:         „Quantencomputer“

Ort:           Tagungsraum 207, Kulturzentrum Lagerhalle, Rolandsmauer 26

Beginn:     19.00 Uhr

Falls eine Präsenzveranstaltung nicht möglich ist, wird der Vortrag virtuell stattfinden.

 

Kurzfassung des Vortrags von Oliver Vornberger (Grundlagen) und Wolfgang Harneit (aktuelle Forschungsthemen)

Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckte die Physik, dass die Welt sich im Kleinen völlig anders verhält als im Großen. So ist die Bahn eines Elektrons um den Atomkern nicht vergleichbar mit der Bahn der Erde um die Sonne. Daraus entwickelte sich die Quantenphysik, die inzwischen auch zum Rechnen benutzt werden kann. Erforderlich dafür sind tiefgekühlte Supraleiter sowie neuartige parallele Algorithmen. Zentraler Baustein ist das Qubit, welches mehrere Zustände mit bestimmten Wahrscheinlichkeiten gleichzeitig annehmen kann. Für manche Aufgabenstellungen können damit Lösungen in Minuten berechnet werden, für die ein konventioneller Supercomputer Jahre gebraucht hätte. Die jüngsten raschen Fortschritte in der Entwicklung von Quantencomputern, abhörsicherener Quantenkommunikation und höchstempfindlicher Quantensensorik lassen die Physik derzeit von einer "zweiten Quantenrevolution" schwärmen. Dies wollen wir beleuchten und einordnen. Der Vortrag richtet sich ausdrücklich nicht nur an Naturwissenschaftler und Naturwissenschaflerinnen. 

 

Mittwoch, den 29.6.2022

Hon.-Prof. Dr. Stefan Lüddemann (FB Kultur- und Sprachwissenschaften)

Titel:         „Die neue Kunst der Gesellschaft - Kunst am Beginn des 21. Jahrhundert und ihre Expansion“

Ort:           Spitzboden, Kulturzentrum Lagerhalle, Rolandsmauer 26

Beginn:     19.00 Uhr

Falls eine Präsenzveranstaltung nicht möglich ist, wird der Vortrag virtuell stattfinden.

 

Freitag, den 8.7.2022

Exkursion zum Kernkraftwerk Lingen und nach Nordhorn. Anfahrt mit Privat-PKW. 

Näheres wird rechtzeitig bekannt gegeben.