Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Du auf die Bühne? Mach mit beim #diversityslam

Topinformationen

Diversity-Slam am 28. Mai 2019, 19 Uhr, im SL-Gebäude ("Frosch") an der Barbarastraße 21, Osnabrück.
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei für Rollstuhlfahrende erreichbar.

Mikrofon

Diversity = engl. für Diversität, Vielfalt, Heterogenität…

Was macht für Dich eine vielfältige Hochschule aus? Haben wir eine vielfältige Hochschule bereits erreicht und falls nicht - was müssen wir dafür tun? Wo findest Du Vielfalt im Alltag? Wo begegnet Dir Diskriminierung?

Beim Diversity-Slam am 28.05.2019 wollen wir Eure Antworten auf diese Fragen hören. Präsentiert uns in selbstgeschriebenen Texten was ihr unter Diversity versteht! Egal ob Ihr schreit, flüstert, reimt oder rappt … Hauptsache Euer Beitrag ist kreativ und dauert 2 – 5 Minuten. Ihr könnt bis zu zwei Texte präsentieren. Jeder Beitrag ist ein Gewinn und wird daher entsprechend belohnt – lass Dich überraschen.  

Moderiert wird der Abend von Laura Sherin Rebecca, Spoken Word Künstlerin aus Bremen.

Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen kann jede*r – egal ob mit oder ohne Poetry-Slam-Erfahrung.

Wo kann ich mich anmelden?
Meldet euch bis zum 15.05.2019 bei Melora Felsch (mfelsch@uos.de). Gebt bitte bei der Anmeldung euren Namen, eure E-Mail-Adresse und die Titel eurer Beiträge an. Nach dem 15.05. erhaltet Ihr eine Benachrichtigung, ob Ihr bei dem Slam auftreten könnt. Bitte beachtet, dass wir nicht alle Beiträge annehmen können.

Wie kann ich mich vorbereiten?
Entweder alleine oder gemeinsam mit anderen Studierenden in einem Vorbereitungsworkshop, den das Sprachenzentrum der Universität Osnabrück anbietet. Nähere Informationen erhaltet ihr beim Sprachenzentrum oder direkt bei Irene Vogt (irene.vogt@uos.de).

Kann ich mich auch anders beteiligen?
Ja, als Sprach-Coach! Das Sprachenzentrum sucht Studierende, die Menschen aus anderen Ländern für die Teilnahme am Diversity-Slam coachen.

Und wenn ich nur zuschauen möchte?
Du bist herzlich eingeladen! Der Diversity-Slam ist kostenlos. Anmelden kannst Du dich hier.

Wer organisiert den Diversity-Slam?