Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Personendetails

Europäische Rechtsgeschichte III (Mittelalter bis 1900), ab 5. Sem. Dipl. WPF SP 1

10.513

Dozenten

Beschreibung

Teilnahmevoraussetzungen:

Die Vorlesung ist Wahlpflichtfach im Schwerpunktbereich 1 (Europäisches und Internationales Privatrecht und seine historischen Grundlagen) des Diplomstudiengangs Rechtswissenschaften. Sie richtet sich auch allgemein an Studierende der Rechtswissenschaften ab dem 5. Semester, an Quer- und Früheinsteiger sowie an anderer Fachbereiche und Studiengänge. Ebenfalls geeignet ist die Vorlesung für das Seniorstudium und für Gasthörer.

Nach Absprache kann ausnahmeweise ein Grundlagenschein erworben werden.

Literaturempfehlungen:

Bellomo, Manlio, Europäische Rechtseinheit: Grundlagen und System des Ius Commune, München 2005
Caenegem, Raoul van, Judges, Legislators and Professors: Chapters in European Legal History, 1987
Grossi, Paolo, Das Recht in der Europäischen Geschichte, München 2010
Lesaffer, Randall, European Legal History, 2009
Schlosser, Hans, Neuere Europäische Rechtsgeschichte, 2012
Stein, Peter G., Römisches Recht und Europa: Die Geschichte einer Rechtskultur, 3. Aufl., Frankfurt a.M. 1999
Wesel, Uwe, Geschichte des Rechts in Europa, München 2010

Weitere Angaben

Ort: 44/E03
Zeiten: Mo. 12:00 - 14:00 (wöchentlich)
Erster Termin: Mo , 28.10.2019 12:00 - 14:00, Ort: 44/E03
Veranstaltungsart: Vorlesung (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Alte Studienbereiche > Master Renaissance- und Reformations-Studien > Modul 2: Wissenschafts- und Bildungsgeschichte
  • Veranstaltungen > Europäische Studien > Bachelor-Studiengang > Nebenfach Rechtswissenschaften
  • Schnupperstudium > Schnupper Uni > Europäische Studien
  • Schnupperstudium > Schnupper Uni > Rechtswissenschaft
  • Veranstaltungen > Rechtswissenschaft > Zivil- und Zivilverfahrensrecht
Zur Veranstaltung in StudIP

Zurück zu Suchmaske