Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktionstage Nachhaltigkeit 2018

Die Uni Osnabrück beteiligt sich - machen Sie mit!

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit ins Leben gerufen – als Teil einer europäischen Aktion. Bundesweit finden Aktionen vom 30. Mai bis 5. Juni 2018 statt. Damit soll der Nachhaltigkeitsgedanke in der breiten Öffentlichkeit verankert werden. Die Uni Osnabrück möchte sich mit Aktionen und Veranstaltungen beteiligen und zeigen, wie vielfältig das Nachhaltigkeitsthema ist.

#tatenfuermorgen ist das Portal für alle, die sich für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagieren, einen Beitrag zur Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen leisten wollen und sich über aktuelle Beteiligungsprojekte des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) informieren möchten.

Jetzt Ideen einbringen

Für Alle gibt es am Donnerstag, 17. mai, um 17.30 Uhr die Möglichkeit sich zu treffen, sich auszutauschen und gemeinsam zu planen. Treffpunkt ist das kreativMÖBEL 31/E60 (alter Speisesaal der ehemaligen Mensa Westerberg) im Geb. 31 / AVZ (Albrechtstr. 28). Ideen / Anregungen / Wünsche für die Aktionsage gerne an: Umweltkoordinatorin, Jutta Essl umweltschutz@uos.de.

Ideen und Wünsche sind jederzeit herzlich willkommen. Was fehlt uns an der Universität, was wünschen sich Menschen die hier arbeiten und studieren? Per E-Mail oder Telefon (umweltschutz@uos.de, Tel.: 969 2242). 

Helfende Hände für die anstehenden Projekte können wir auch gut brauchen. Wenn Sie also Zeit und Lust haben, seien Sie dabei. 

Unsere ersten Ideen

Stichwortartig listen wir hier auf, welche Einzelveranstaltungen für die Aktionstage organisiert werden sollen. Alle, die mehr dazu wissen möchten oder auch mithelfen wollen, können sich gerne bei der Umweltkoordinatorin melden. Weitere Angaben zu den einzelnen Aktionen ergänzen wir in den nächsten Tagen und Wochen an dieser Stelle.

Topinformationen

Aktion "Zero Waste"

Putzmittel selbst gemacht und jede Menge Infos rund um die Frage "Wie schaffe ich es, ein Leben mit echt wenig Müll zu gestalten?"

Kontakt: Larissa Jäger und Johanna Maaß 

Aktion "CSA - Community Supported Agricultur"

Ausflug und Besichtigung des CSA-Hofes Pente in Bramsche. Solidarische Landwirtschaft in Osnabrücks Umland. Mehr Infos zum Hof

Termin: 1. Juni 2018 

Kontakt: Umweltkoordinatorin 

Aktion "Goldeimer"

Viva con Agua kümmert sich um Wasserprojekte, aber auch "Goldeimer" und "TippyTab" sind neue Projekte. Mehr Infos zu Viva con Agua

Aktion "Foodsaver"

Essen retten kann so schön sein. Gegen die Wegwerfmentalität mit Respekt für Lebensmittel und die Produzenten. Mehr Infos zum Thema

Termin: 4. Juni 2018

Kontakt: Irina Vortkamp

Aktion "Refill"

Wir wollen uns für REFILL in Osnabrück stark machen.Trinkflaschen kostenlos mit Leitungswasser auffüllen - darum geht es. REFILL Osnabrück bei facebook

Kontakt: Clara Determann

Aktion "Wasserhahn Geb. 15/EW"

Gebäude 15 soll zur Verbesserung des Refill-Angebots eine Wasserflaschen-Füllarmatur bekommen.

Termin: 5. Juni 2018

Kontakt: Umweltkoordinatorin

Aktion "Handys sammeln"

Her mit den seltenen Erden und Edelmetallen - also alten Handys  - wir schonen damit Ressourcen und unterstützen ein Naturschutzprojekt beim NABU. Die Sammelstelle wird bekannt gegeben. 

Termin: von 30. Mai bis 5. Juni 2018

Kontakt: Franziska Haucke www.ecoinnovateit.de 

Aktion "Effektiver Altruismus"

Die Initiative EA stellt sich vor und erklärt Euch worum es beim EA geht. Mehr Infos zur Initiative

Aktion "Müllsammel-Spaziergang"

Leider immer wieder notwendig - also einfach mitkommen und helfen.

Kontakt: Clara Determann

Aktion "Deckel gegen Polio"

Die Deckel-Sammelstelle im Gebäude 19 (Studios) nimmt gerne jede Menge Plastikdeckel an, für eine guten Zweck: Deckel gegen Polio

Termin: laufend

Kontakt: Ann-Christine Wöhler

Aktion "Ausflug zum Friedensgarten"

Der Friedensgarten ist ein interkulturelles Schrebergartenprojekt in der Dodesheide. Dort wollen wir gemeinsam hinradeln. Am 2. Juni ist von 14 bis 17 Uhr offenes Gartencafé. www.globalgardening.de
Die gemeinsame Radtour startet am 2. Juni um 14 Uhr, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Kontakt: Hamy Nguyen

Aktion "Gemüsekisten"

Die Gemüsekisten am Campus Westerberg brauchen Liebe und Pflege.

Kontakt: Irina Vortkamp und Hamy Nguyen

Aktion "Bienen"

Das Osnabrücker Bienenbündnis hat eine tolle Samenmischung erstellt. Wir möchten für die Aktionstage Infos, Samentütchen und einen gemeinsamen Pflanztermin organisieren. Mehr Infos zum Bienenbündnis

Kontakt: Janna Bever

Aktion "Reparieren"

Die Nackte Mühle hat ein tolles Angebot mit Reparaturcafe. Auch das Repaircafe Oase schauen wir uns an. 

Weitere Repaicafe-Standorte und Termine findet man unter https://www.osnabrueck.de/bildung/wf4-0/termine.html 

Aktion "Kräuter und Insekten - Tag des offenen Gartentors"

Wir fahren gemeinsam zur Nackten Mühle - schauen, staunen und informieren uns.

Termin: 3. Juni 2018

Aktion "Tierrechtsinitiative"

Ein Stand wird über Tierrechte und Veganismus informieren.

Aktion "An der Grenze des Lebens: Pflanzen europäischer Hochgebirge"

Das Alpinum zeigt um diese Zeit üppige Blütenfülle. Die Grüne Schule organisiert den Sonntags-Spaziergang im Botanischen Garten. Kosten: Erwachsene 3 € / Schüler und Studenten 2 €
Mehr Infos

Treffpunkt: Botanischer Garten, Eingang Albrechtstraße

Termin: 3. Juni 2018 um 11 Uhr

Kontakt: Claudia Grabowski-Hüsing

Aktion "Offenes Planungstreffen Hochschultage ökosoziale Marktwirtschaft und Nachhaltigkeit"

Jährlich finden deutschlandweit die Hochschultage ökosoziale Martwirtschaft und Nachhaltigkeit statt. Warum nicht auch mal in Osnabrück? Gemeinsam wollen wir auf diesem Wege das Themenbewusstsein rum um ökologische und soziale Nachhaltigkeit an und um unsere Uni herum weiter zu stärken. Mehr Infos zu den Hochschultagen

Wanted: ALLE! Egal ob bereits in einer Initiative aktiv oder einfach interessiert und motiviert. Wir freuen uns über alle, die sich vorstellen können, sich im nächsten halben Jahr an der Organisation und Koordination der Hochschultage zu beteiligen.

Termin: 1. Juni 2018, 18 - 20 Uhr, Raum 11/116 (Schloss Hauptgebäude)
Kontakt: Beatrice Amting bamting@uos.de

Aktion "Biodiversitätsgespräche"

Vortragsreihe und mehr......

Kontakt: Felix Przesdzink 

Aktion "Planspiel"

Wir möchten ein Planspiel zu einem Nachhaltigkeits-Thema organisieren.

Kontakt: Birte Spekker

Aktion "Filme für die Erde"

Welcher Film wird wohl gezeigt? Es gibt es ein große Auswahl toller Filme zum Thema Nachhaltigkeit.

Aktion "ÖKOreader"

Wie können wir Infos über Nachhaltigkeit in Osnabrück sinnvoll zusammen führen und aufbereiten? Wo sind unsere Seconhandläden usw.. Ein Reader könnte hilfreich sein.

Aktion "Kleidertausch"

Eine Tauschparty ist angedacht. Also ran an den Kleiderschrank und schon mal aussortieren.

Kontakt: Grüne Hochschulgruppe

Aktion "kreativMÖBEL Innenstadt"

Kostenlose Altmöbel in der Innenstadt. Tipp kreativMÖBEL am Westerberg ist wieder geöffnet am am 17.Mai  und 21. Juni 2018.

Aktion "...ist das noch gut oder kann das weg"

Ausgesonderte Büromaterialien suchen ein neues Zuhause.

Aktion "K.A.F.F. Jongliertreff"

Der Kulturverein Petersburg ist in den Hafen umgezogen. Wir radeln hin und machen mit beim Jongliertreff.

Termin: 31. Mai 2018 um 15 Uhr

Kontakt: Laura Klusmeier

Aktion "Osnabrück nimmt dich mit"

Infos zum Pendlerangebot TWOGo, das für Mitarbeiter und Studierende kostenlos ist. Mehr Infos zum Pendlerportal

Termin: laufend

Kontakt: Umweltkoordinatorin

Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit 2018"

Die Aktion von ADFC und AOK ruft wie jedes zum gemeinsamen Radeln auf. Mehr Infos

Termin: ab 1. Mai bis 31. August 2018

Kontakt: Umweltkoordinatorin

Aktion "Yoga im Schloga"

Auch 2018 bietet der AStA wieder "Yoga im Schloga" an. 

Termin: 5. Juni, 11 bis 12:30 Uhr Schlossgarten Innenstadt

Kontakt: Mehr dazu bei facebook

Aktion "KarlOS Lastenrad kennenlernen"

KarlOS ist ein tolles kostenfreies Osnabrücker Angebot. Wer das schöne neue Lastenrad gerne mal Probe fahren möchte, kann dies bei unserer Aktion machen. Mehr Infos zu karlOS