Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Das Institut für Informationsmanagement und Unternehmensführung des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften, Fachgebiet Management Support und Wirtschaftsinformatik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*einen

wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
(Entgeltgruppe 13 TV-L, 100 %)

für die Dauer von drei Jahren.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in der praxisorientierten Forschung und Lehre (4 SWS) im Bereich der “Management Support Systeme (MSS), insb. Business Intelligence (BI) und Decision Support Systems (DSS)
  • Beteiligung in der akademischen Selbstverwaltung
  • Gelegenheit zur Promotion ist gegeben (innerhalb der Arbeitszeit)

Für die Promotion stehen prinzipiell alle MSS-Teilgebiete, d.h. Data Warehousing, Decision Support Systeme incl. Wirtschaftskybernetik, Data Science (Big Data Analytics) wissensbasierte Systeme incl. Wissensmanagement zur Auswahl. Zahlreiche Praxis-Kooperationen mit Unternehmen der Region sind gegeben (www.mswi.uos.de).

Einstellungsvoraussetzungen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbarer Studienrichtung, jeweils mit geeigneter Vertiefung
  • vertiefte, auch praktische Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Management Support Systeme (MSS), insb. Business Intelligence (BI) und Decision Support Systems (DSS)

Idealerweise verfügen Sie über:    

  • Interesse an oder Erfahrungen in praxis-orientierter Forschung und Lehre

Auf die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung wird hingewiesen.

Als zertifizierte familiengerechte Hochschule setzt sich die Universität Osnabrück für die Vereinbarkeit von Beruf/Studium und Familie ein.

Die Universität Osnabrück will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern. Daher strebt sie eine Erhöhung des Anteils des im jeweiligen Bereich unterrepräsentierten Geschlechts an.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30.09.2019 an Herrn Prof. Dr. B. Rieger, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Osnabrück, Katharinenstraße 3, 49069 Osnabrück. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung erteilt Herr Prof. Dr. B. Rieger unter Tel. 0541 969 - 4825.