Hauptinhalt

Topinformationen

Die Abteilung Pflegewissenschaft des Instituts für Gesundheitsforschung und Bildung im Fachbereich Humanwissenschaften sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d)
(Entgeltgruppe 13 TV-L, 50%)

befristet für die Dauer von zwei Jahren. 


Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung in der Lehre in der Abteilung Pflegewissenschaft im Umfang von 9 SWS in den Bachelor- und Masterstudiengängen
  • Mitwirkung in der Weiterentwicklung des pflegewissenschaftlichen Lehrangebotes
  • Unterstützung der digitalen Lehre 
  • Mitwirkung an Prüfungen und Betreuung von Seminar- und Abschlussarbeiten
  • Übernahme von administrativen Aufgaben in der Abteilung Pflegewissenschaft 
  • Mitwirkung in der Selbstverwaltung des IGB

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Pflegewissenschaft oder Pflegepädagogik oder eines vergleichbaren Studiums (auf Masterniveau)
  • Erfahrungen im Bereich der (akademischen) Pflegebildung (analog und digital)

Idealerweise verfügen Sie über:

  • Praktische Erfahrungen im Bereich der beruflichen Pflege
  • Interesse an einer Promotion im Kontext der Pflegebildung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zur selbständigen Arbeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Als familiengerechte Hochschule setzt sich die Universität Osnabrück für die Vereinbarkeit von Beruf/Studium und Familie ein.

Die Universität Osnabrück will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern. Daher strebt sie eine Erhöhung des Anteils des im jeweiligen Bereich unterrepräsentierten Geschlechts an.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte ausschließlich in elektronischer Form (als eine Datei im PDF-Format) bis zum 29.09.2022 an die Geschäftsstelle des Instituts für Gesundheitsforschung und Bildung, unter bewerbungigb@uni-osnabrueck.de mit dem Betreff: „Pflegewissenschaft-LfbA“
Weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung erteilt Frau Dr. Sara Marquard unter Tel. 0541 969 – 2366 oder per E-Mail: sara.marquard@uos.de.