Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

In der Universitätsbibliothek Osnabrück ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines

Beschäftigten im Bibliotheksdienst
(Entgeltgruppe 9 TV-L, 100%)

unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Fachinformation sowie Führungen und Schulungen aller Art in der Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
  • Mitarbeit bei der Betreuung der Bibliothek des European Legal Studies Institute (ELSI) und der anderen juristischen Institutsbibliotheken
  • Formalerschließung der gedruckten und digitalen Neuzugänge aus dem rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Fächerspektrum
  • Mitarbeit im Benutzungsdienst der Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Einstellungsvoraussetzung:

  • Abgeschlossenes Studium Diplom-Bibliothekar oder abgeschlossenes Bachelor-Studium der Fachrichtungen Bibliothekswissenschaft oder Bibliotheks- und Informationswissenschaft oder Bibliotheks- und Informationsmanagement

Gewünscht sind:

  • Berufserfahrung in einer wissenschaftlichen (Spezial-)Bibliothek, bei Berufsanfängern studienbegleitende Praktika in wissenschaftlichen Bibliotheken
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse der gängigen Regelwerke (RDA, …)
  • Ausbaufähige IT-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien
  • Überdurchschnittliches Engagement, hohe Serviceorientierung, Belastbarkeit, Bereitschaft zur Ableistung von Spätdiensten

Auf die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung wird hingewiesen.

Als zertifizierte familiengerechte Hochschule setzt sich die Universität Osnabrück für die Vereinbarkeit von Beruf / Studium und Familie ein. 

Die Universität Osnabrück will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern. Daher strebt sie eine Erhöhung des Anteils des im jeweiligen Bereich unterrepräsentierten Geschlechts an.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 20.12.2018 unter Angabe der Kennziffer JW-18 an die Leitende Direktorin, Frau Felicitas Hundhausen, Alte Münze 16, 49074 Osnabrück.

Weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung erteilt die Dezernentin der Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Frau Bibliotheksdirektorin Friederike Dauer, unter Tel. 0541 969 6106.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.