Uni OS Logo

Hauptinhalt

Topinformationen

Zentrum für Lehrerbildung (ZLB)

Erreichbarkeit in Zeiten von Corona

Als Vorsichtsmaßnahme und zur Unterstützung des Ziels, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, bleiben die Räumlichkeiten der Geschäftsstelle des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB) bis auf Weiteres geschlossen.

Da die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des ZLB aber in den Büros sind bzw. auf Home Office Arbeitsplätze umgestellt haben, ist das ZLB trotzdem weiterhin erreichbar.

Bitte nutzen Sie dazu die E-Mail-Adressen der jeweiligen Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen bzw. die entsprechenden Funktionsmailadressen.

Aktuelle Informationen bzgl. der Praktika unter Corona-Bedingungen

werden auf der studiengangsübergreifenden Seite zu den Praktika veröffentlicht.

Topinformationen

Informationsveranstaltung "Master of Education - und dann?" für Studierende mit Ziel Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen sowie Studierende mit Ziel Lehramt an Gymnasien

Am 2. März 2021 wird eine vom Zentrum für Lehrerbildung organisierte Veranstaltung stattfinden, an der eine Referentin des Regionalen Landesamtes für Schule und Bildung Braunschweig, sowie die Seminarleiterin des Osnabrücker Studienseminars für das Lehramt an Grund-, Haupt und Realschulen und der Seminarleiter des Osnabrücker Studienseminars für das Lehramt an Gymnasium teilnehmen.

In der Veranstaltung wird zunächst ausführlich auf die Bewerbung zum Vorbereitungsdienst eingegangen
und anschließend stellen sich die Osnabrücker Studienseminare für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und für das Lehramt an Gymnasien vor.

Eingeladen sind deshalb insbesondere Studierende der Masterstudiengänge Lehramt an Grundschulen, Lehramt an Haupt- und Realschulen sowie Lehramt an Gymnasien, die voraussichtlich im Laufe dieses Jahres das Studium beenden.

Die Veranstaltung wird coronabedingt virtuell stattfinden.

Der schulformübergreifende Teil zum Bewerbungsverfahren beginnt um 16:00 Uhr,
die Vorstellungen Studienseminare werden um 17:30 Uhr beginnen.

Die Zugangsdaten werden Anfang März an dieser Stelle veröffentlicht.