Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Studienplätze im ERASMUS-Programm

Zur Förderung der Mobilität von Studierenden treffen europäische Hochschulen Vereinbarungen über Kontingente für Austauschstudierende. Diese betreffen meist nicht die gesamte Universität, sondern einzelne Fachbereiche, sodass bestimmte Studienplätze für Studierende bestimmter Fachbereiche reserviert sind. Die Absprachen werden zum Teil jährlich erneuert. Das bedeutet, das Programm ist immer im Fluss. Jährlich können neue Vereinbarungen mit Universitäten hinzukommen; bestehende Vereinbarungen können aber auch gelöst werden.

Die Universität Osnabrück verfügt jährlich über etwa 250 Studienplätze für Osnabrücker Studierende. Wie viele Studienplätze an welchen Universitäten zur Verfügung stehen, entnehmen Sie bitte unserer Übersicht über die vertraglich vereinbarten ERASMUS-Studienplätze. Hier finden Sie auch Informationen zu den Bewerbungsterminen sowie den Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern in den Fachbereichen.

Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften

Fachbereich Erziehungs- und Kulturwissenschaften

Fachbereich Physik

Fachbereich Biologie/Chemie

Fachbereich Mathematik/Informatik

Fachbereich Sprach- und Literaturwissenschaft

Fachbereich Humanwissenschaften

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Fachbereich Rechtswissenschaften