Uni OS Logo

Hauptinhalt

Topinformationen

Einschreiben bis Ende September!

Ihr könnt Euch noch bis zum 30. September in die zulassungsfreien Ein-Fach-Bachelorstudiengänge Europäische Studien, Islamische Theologie, Angewandte Systemwissenschaft, Eingebettete Softwaresysteme, Informatik, Mathematik und Physik einschreiben! Sofern die Fächer nicht zulassungsbeschränkt sind, ist bis dahin auch eine Einschreibung in einen Mehr-Fächer-Bachelorstudiengang möglich! Auch die Einschreibung zur freien Promotion ist den ganzen September über noch möglich. Online-Bewerbung

Campus Innenstadt: Leerer Schloss-Innenhof während der Corona-Krise

Infos zu Maßnahmen in der Corona-Krise

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, muss die Universität Osnabrück weitreichende Regelungen treffen. Eine FAQ-Liste zu den Themen Studium und Prüfung sowie Infos für Mitarbeitende, Promovierende und Postdocs gibt es unterCorona-Virus: Aktuelle Maßnahmen und im aktuellen Newsletter

Topinformationen

Verschieden aussehende Hände halten Welcome-Buchstaben hoch

Mentoren für Studierende mit Fluchterfahrung gesucht

Im Wintersemester 2020/21 startet das Tandemprogramm "welcome@uos" in die nächste Runde. Die studentische Initiative möchte Studierenden und Gasthörenden mit Fluchterfahrungen ermöglichen, das deutsche Universitätssystem kennenzulernen und mit anderen Studierenden in Kontakt zu kommen. Dafür werden erfahrende Studierende als Tandempartnerinnen und Tandempartner gesucht. Anmeldebogen  Flyer zum Programm

Bitte einreichen: Fragen für das Osnabrücker Wissensforum

Trotz Corona: Das Osnabrücker Wissensforum wird auch in diesem Jahr stattfinden. Wie immer werden Professorinnen und Professoren in je nur vier Minuten zuvor eingereichte Fragen beantworten. Wer eine Frage stellen möchte, kann diese nun unter wissensforum@uni-osnabrueck.de einreichen. Die Reservierung von Tickets für die Veranstaltung ist derzeit noch nicht möglich. Organisatoren des Wissensforums sind die Universität Osnabrück und die Neue Osnabrücker Zeitung.

Gruppenfoto  mit Abstand mit den Teilnehmerinnen vor einem Hochschulgebüude

Technik erleben und auf Probe studieren

Anfang September ist bereits zum elften Mal das Niedersachsen-Technikum in der Region Osnabrück gestartet. Bis Februar kommenden Jahres können acht (Fach-) Abiturientinnen testen, ob ein MINT-Beruf der richtige für sie ist. Das Programm kombiniert ein halbjähriges bezahltes Praktikum mit dem „Schnupperstudium“ an der Hochschule oder der Universität Osnabrück. Hier werden zwei der Technikantinnen Vorlesengen der Wirtschaftsinformatik besuchen.

stadtteilauto steht auf Parkplatz

Carsharing-Parkplatz auf dem Westerberg

An der Barbarastraße gibt es nun einen neuen Stellplatz für den Carsharinganbieter stadtteilauto. Dieser ergänzt die schon vorhandenen Parkmöglichkeiten am nahegelegenen Studentenwohnheim und am ICO. Die Maßnahme ist Teil Mobilitätskonzepts für den Campus Westerberg, das Uni und Hochschule Osnabrück zusammen erarbeitet haben. stadtteilauto wird bereits von vielen Studierenden genutzt, da die Buchung auch über die CampusCard möglich ist.

Eine große Anerkennung

Für ihren Einsatz im Expertenausschuss des polnischen Verbraucherforums erhielt Dr. Aneta Wiewiórowska-Domagalska aus dem European Legal Studies Institute (ELSI) der Universität Osnabrück die Ehrenmedaille des polnischen Bürgerrechtsbeauftragten Prof. Dr. Adam Bodnar. 

Empathie und Fleischkonsum

Wie hängen Emotionale Intelligenz und Naturempathie zusammen? Und welche Auswirkung hat die Empathie gegenüber Nutztieren auf den Konsum von Fleisch? Mit diesen Fragen beschäftigen sich zwei Bachelorarbeiten aus der Abteilung Biologiedidaktik, die nun in der Fachzeitschrift "Umweltpsychologie" veröffentlicht wurden.

Der Uniball 2021 muss leider ausfallen

Viele haben es sicher schon geahnt: Der Ball der Universität Osnabrück kann aufgrund der Corona-Pandemie und ihrer unabsehbaren Entwicklung im Jahr 2021 leider nicht stattfinden. Die gute Nachricht für alle Tanzfreudigen: Der Termin für die nächste unvergessliche Ballnacht steht mit dem 22. Januar 2022 bereits fest!

Neues Kursprogramm im ZePrOS

Um Promovierende, Postdoktorandinnen und -doktoranden bei der Gestaltung universitärer und außeruniversitärer Karrierewege gezielt zu unstersützen, bietet das Zentrum für Promovierende und Postdocs (ZePrOs) auch im kommenden Semester wieder ein umfangreiches Kurs- und Veranstaltungsprogramm an.

Im Blickpunkt

Zum Studienstart eine*n OSKA!

Zum Wintersemester begleiten etwa 500 individuell ausgewählte Mentor*innen – sogenannte OSKAs – die neuen Studierenden an der Uni Osnabrück durch das „hybride" Semester. Anmeldestart ist am 1. Oktober.

Transparenz in der Forschung

Im Forschungsinformationssystem VIVO erhalten Interessierte einen Einblick in drittmittelgeförderte Forschungsprojekte und Projektveröffentlichungen an der Universität Osnabrück.

Beratung an der UOS

In der zweiten Phase der Initiative „Troubleshooters“ stellen wir die zahlreichen Unterstützungs- und Beratungsangebote der Uni Osnabrück für Studierende vor.

Campus

Anlaufstellen von A-Z

Von Anrechnung bis Zeugnisvergabe: Wer ist zuständig an der Uni?

KI-Campus Osnabrück

Wie die Künstliche Intelligenz an der Uni gelehrt und erforscht wird

Social Media

Infos & Buntes gibt es bei uns auf Facebook und Instagram!

Technischer Notdienst

Störungsstelle: Tel. 0541 / 969 2626 (ggf. Mailbox-Ansage beachten).

Auszubildender der Uni mit Schutzbrille an einer Maschine

Die Uni bildet aus!

Werde Industriemechaniker*in

Film ansehen

Auszubildende Verwaltungsfachangestellte*r

Die Uni bildet aus!

Werde Verwaltungsfachangestellte*r

Film ansehen

Moderatorin Leonie Plaar im Osnabrücker Schlossgarten

Was macht eigentlich...

... unsere "Was macht eigentlich..."-Serie?

Film ansehen

Wissenschaftlerin schaut durch Mikroskop

CellNanOS Osnabrück

Internationaler Hotspot für Nanosciences

Film ansehen

Zwei Studenten an ihrer Wohnungstür

Was machen eigentlich...

... unsere Studis, wenn der Campus dicht ist?

Film ansehen

Osnabrücker Schloss aus der Luft

Die Universität Osnabrück

Gut studieren und leben: Impressionen vom Campus

Film ansehen