Uni OS Logo

Hauptinhalt

Topinformationen

Tagesaktuelle Corona-Auswertung für jeden deutschen Landkreis (Vorhersagebeginn: 22.9.2020): Vergleich der Meldedaten (links oben) und der Abschätzung der aktuellen realen Fallzahlen (Nowcast, rechts).

Neues Modell für landkreisbezogene Corona-Vorhersagen

Neuroinformatiker der Universität Osnabrück und Datenspezialisten des Forschungszentrums Jülich stellen täglich neue Modellergebnisse zur Vorhersage der Covid-19-Infektionen bereit. Sie liefern tagesaktuelle Schätzungen der gemeldeten Neu-Infektionen und eine 5-Tages-Vorhersage für jeden deutschen Landkreis. Die Daten können auf der zugehörigen Webseite abgerufen werden.

Zeichnungen von Vorträgen des Wissensforums 2019

Fragen stellen!

Das beliebte Osnabrücker Wissensforum wird auch in diesem Jahr stattfinden. Professorinnen und Professoren der Universität Osnabrück beantworten in jeweils vier Minuten Ihre Fragen aus dem Blickwinkel der Wissenschaft. Wer eine Frage stellen möchte, kann diese nun unter wissensforum@uni-osnabrueck.de einreichen. 

Campus Innenstadt: Leerer Schloss-Innenhof während der Corona-Krise

Infos zu Maßnahmen in der Corona-Krise

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, muss die Universität Osnabrück weitreichende Regelungen treffen. Eine FAQ-Liste zu den Themen Studium und Prüfung sowie Infos für Mitarbeitende, Promovierende und Postdocs gibt es unterCorona-Virus: Aktuelle Maßnahmen und im aktuellen Newsletter

Topinformationen

Montage mit verschiedenen Motive mit Studierenden auf dem Campus, im Labor und draußen.

Gemeinsam stark: Wie Kooperation entsteht

Wie entsteht Kooperation zwischen zwei oder mehreren Organismen? Und unter welchen Bedingungen lohnt sich diese Überlebensstrategie? Christian Kost, Professor für Ökologie an der Universität Osnabrück, und seine Arbeitsgruppe haben das an dem bakteriellen Modellorganismus Escherichia coli erforscht und jetzt im Fachjournal „Current Biology" veröffentlicht. Mehr Infos dazu und ein Video frisch aus dem Labor gibt es im neuen Online-Magazin des Fachbereichs Biologie.

„Gestärkt von Anfang an“

Kindern vielfältige Zugänge zu einem gesunden Lebensstil eröffnen und sie in ihren Ressourcen stärken. Das ist Ziel des kürzlich gestarteten Projekts „Gesundheitsförderung in der Kita – Gestärkt von Anfang an“, an dem das Institut für Sport- und Bewegungswissenschaften der Uni Osnabrück, unter der Leitung von Prof. Dr. Jan Erhorn, als wissenschaftliche Begleitung beteiligt ist.

Verschieden aussehende Hände halten Welcome-Buchstaben hoch

Mentoren für Studierende mit Fluchterfahrung gesucht

Im Wintersemester 2020/21 startet das Tandemprogramm "welcome@uos" in die nächste Runde. Die studentische Initiative möchte Studierenden und Gasthörenden mit Fluchterfahrungen ermöglichen, das deutsche Universitätssystem kennenzulernen und mit anderen Studierenden in Kontakt zu kommen. Dafür werden erfahrende Studierende als Tandempartnerinnen und Tandempartner gesucht. Anmeldebogen  Flyer zum Programm

US-Generalkonsul besuchte Universität Osnabrück

Seinen Antrittsbesuch in Osnabrück nutzte der amerikanische Generalkonsul Darion Akins (Hamburg) auch zu Gesprächen an der Universität Osnabrück. Er informierte sich über aktuelle Forschungsprojekte, den KI-Campus und den Austausch mit Partneruniversitäten in den USA. Insgesamt zeigte er sich beeindruckt vom breiten Spektrum der wissenschaftlichen Expertise der Uni und bekundete sein Interesse an einem zukünftig engen Austausch.

Neue Wege der Zusammenarbeit

Für ihr tolles Engagement und die Entwicklung einer digitalen Lernplattform, um Schülerinnen und Schülern spielerisch die Grundlagen des Programmierens zu vermitteln, erhielt das Start-up pearprogramming ein Stipendium von der Aloys & Brigitte Coppenrath Stiftung in Höhe von 56.100 Euro. Das Start-up wurde 2017 gegründet und besteht mittlerweile aus einem Team von acht Studierenden der Universität Osnabrück.

stadtteilauto steht auf Parkplatz

Carsharing-Parkplatz auf dem Westerberg

An der Barbarastraße gibt es nun einen neuen Stellplatz für den Carsharinganbieter stadtteilauto. Dieser ergänzt die schon vorhandenen Parkmöglichkeiten am nahegelegenen Studentenwohnheim und am ICO. Die Maßnahme ist Teil Mobilitätskonzepts für den Campus Westerberg, das Uni und Hochschule Osnabrück zusammen erarbeitet haben. stadtteilauto wird bereits von vielen Studierenden genutzt, da die Buchung auch über die CampusCard möglich ist.

Im Blickpunkt

Der Uniball 2021 muss leider ausfallen

Der Ball der Universität Osnabrück kann aufgrund der unabsehbaren Corona-Entwicklung im Jahr 2021 leider nicht stattfinden. Die gute Nachricht für alle Tanzfreudigen: Der Termin für die nächste unvergessliche Ballnacht steht mit dem 22. Januar 2022 bereits fest!

Transparenz in der Forschung

Im Forschungsinformationssystem VIVO erhalten Interessierte einen Einblick in drittmittelgeförderte Forschungsprojekte und Projektveröffentlichungen an der Universität Osnabrück.

Beratung an der UOS

In der zweiten Phase der Initiative „Troubleshooters“ stellen wir die zahlreichen Unterstützungs- und Beratungsangebote der Uni Osnabrück für Studierende vor.

Campus

Anlaufstellen von A-Z

Von Anrechnung bis Zeugnisvergabe: Wer ist zuständig an der Uni?

KI-Campus Osnabrück

Wie die Künstliche Intelligenz an der Uni gelehrt und erforscht wird

Social Media

Infos & Buntes gibt es bei uns auf Facebook und Instagram!

Technischer Notdienst

Störungsstelle: Tel. 0541 / 969 2626 (ggf. Mailbox-Ansage beachten).

Auszubildender der Uni mit Schutzbrille an einer Maschine

Die Uni bildet aus!

Werde Industriemechaniker*in

Film ansehen

Auszubildende Verwaltungsfachangestellte*r

Die Uni bildet aus!

Werde Verwaltungsfachangestellte*r

Film ansehen

Moderatorin Leonie Plaar im Osnabrücker Schlossgarten

Was macht eigentlich...

... unsere "Was macht eigentlich..."-Serie?

Film ansehen

Wissenschaftlerin schaut durch Mikroskop

CellNanOS Osnabrück

Internationaler Hotspot für Nanosciences

Film ansehen

Zwei Studenten an ihrer Wohnungstür

Was machen eigentlich...

... unsere Studis, wenn der Campus dicht ist?

Film ansehen

Osnabrücker Schloss aus der Luft

Die Universität Osnabrück

Gut studieren und leben: Impressionen vom Campus

Film ansehen