Uni OS Logo

Hauptinhalt

Topinformationen

Besuch von Vertretern der Mae Fah Luang University, Thailand

04.09.2018 – Anfang September hat die Universität Osnabrück Gäste der Mae Fah Luang University empfangen. Prof. Dr. Jiraporn Intrasai, Dekanin der Fakultät Geisteswissenschaften, und Dr. Prathana Coffin, Vizedekanin, erörterten mit Frau Dr. Stephanie Schröder, Leiterin des International Offices der Universität Osnabrück, und weiteren Mitgliedern des International Offices die Möglichkeiten einer zukünftigen Kooperation. Mehr lesen

Kooperationsgespräche mit Gästen aus La Plata und Río Gallegos

10.08.2018 - Hóla Argentina! Anfang Juli besuchte eine kleine argentinische Delegation Osnabrück, um die Universität und die Stadt kennenzulernen. Fernando Rigone, Direktor für Internationale Beziehungen an der Universidad Nacional de La Plata in der Provinz Buenos Aires, und Dr. Pablo Navas, Direktor des Graduiertenkollegs der Universidad Nacional de la Patagonia Austral in Río Gallegos, trafen hierbei Vertreter verschiedener Fachbereiche, sowie des International Offices. Mehr lesen

© Universität Osnabrück / Frank Muscheid

Summer Schools 2018: Universität Osnabrück heißt Gäste aus aller Welt willkommen

26.07.2018 - 38 Bewerberinnen und Bewerber aus 18 Ländern wurden ausgewählt, vom 6. bis 29. Juli an den neunten International Summer Schools der Universität Osnabrück, die das International Office betreut, teilzunehmen. Die insgesamt drei Summer Schools behandeln dabei sowohl Theorie als auch Praxis der modernen Zellbiologie, der interkulturellen Kompetenzen aus psychologischer Perspektive sowie des deutschen Finanz- und Steuerrechts. Zur Pressemitteilung

Vertragsübergabe Western Sydney International

18.05.2018 – Die Universität Osnabrück hat eine neue Partneruniversität für Studierendenaustausch in Australien, die Western Sydney University (WSU). Aus diesem Anlass besuchte Ms Isis Kowaliauskas, International Mobility Coordinator die UOS, um höchstpersönlich den unterschriebenen Vertrag für die künftige Zusammenarbeit zu überreichen. Mehr lesen

Wie Migration die Welt verändert - Stipendiatentreffen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) an der Universität Osnabrück - Über 300 Studierende aus 79 Ländern

03.05.2018 - Wie beeinflussen Mobilität und Migration die Gesellschaft? Über diese und weitere Fragen diskutieren mehr als 300 Studierende aus fast 80 Ländern beim Stipendiatentreffen des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) vom 4. bis zum 6. Mai an der Universität Osnabrück. Zur Pressemitteilung

Delegationsbesuch aus dem US-amerikanischen Evansville, 2018

Die Universität Osnabrück und die in Evansville beheimatete University of Southern Indiana (USI) kooperieren bereits seit fast 40 Jahren. Im Rahmen eines größeren Delegationsbesuchs empfing das International Office der Universität Osnabrück nun drei Vertreter der amerikanischen Partneruniversität. Mehr lesen