Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Personendetails

Gesunde Settings - Konzepte, Methoden und Maßnahmen am Beispiel der Gesunden Hochschule

Dozenten

Beschreibung

Diese Veranstaltung ist anrechenbar für das Zertifikat „Gesund leben, studieren und arbeiten“ - Bereich Gesundheit in Studium und Beruf

Inhalt der Veranstaltung sind die Konzepte, Methoden und Maßnahmen gesundheitsfördernder Lebenswelten. Inzwischen hat sich der Settingansatz als Kernstrategie der Gesundheitsförderung weithin etabliert, der zur Gestaltung der unterschiedlichen Lebensräume, wie z. B. Betriebe, Schulen und Hochschulen, aus der Perspektive der Gesundheit dient. Hierbei handelt es sich in der Regel um komplexe Interventionen, bei denen die Strukturen bzw. Prozesse und somit Veränderungen für die Kollektive des Settings im Fokus stehen.

Im Rahmen des ersten Veranstaltungstermins werden theoretische Aspekte der Gesundheitsförderung im Setting sowie zu gesundheitsfördernden Hochschulen als Schwerpunkt im nationalen und internationalen Kontext vorgestellt.
Auf Basis des erworbenen Wissens sollen die Teilnehmenden im Anschluss am Beispiel der Universität Osnabrück untersuchen, welche Möglichkeiten der Einbeziehung unterschiedlicher Akteure im Setting bestehen und welche Maßnahmen sich sinnvollerweise anbieten, mit dem Ziel zur Stärkung der Gesundheits- und Lebensqualität von Studierenden und Mitarbeitenden der Universität Osnabrück beizutragen. Durch den Austausch können Synergien genutzt und die Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Akteuren gefördert werden.

Im Rahmen des zweiten Veranstaltungstermins sollen die Teilnehmenden ihre Ergebnisse präsentieren. Zwischen den beiden Terminen finden in Absprache noch zwei begleitende E-Learning-Einheiten statt.

Weitere Angaben

Ort: 09/213: Donnerstag. 22.11.18 11:00 - 15:00, 92/E06: Donnerstag. 24.01.19 11:00 - 16:00
Zeiten: Termine am Donnerstag. 22.11.18 11:00 - 15:00, Donnerstag. 24.01.19 11:00 - 16:00, Ort: 09/213, 92/E06
Erster Termin: Do , 22.11.2018 11:00 - 15:00, Ort: 09/213
Veranstaltungsart: Workshop (Offizielle Lehrveranstaltungen)
ECTS-Punkte: 2

Studienbereiche

  • Studieren PLuS > Sozial- und Selbstkompetenzen stärken
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden im Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang > Professionalisierungsbereich / Schlüsselkompetenzen > Fächerübergreifende Schlüsselkompetenzen > Fächerübergreifende Workshops und Veranstaltungen
  • Gesund leben, studieren und arbeiten > Gesund in Studium und Beruf
Zur Veranstaltung in StudIP

Zurück zu Suchmaske