Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldung

Nr. 67 / 2019

25. April 2019 : Bedeutende romantische Werke der Klavierkammermusik – Konzert der Universitätsmusik am Dienstag, 30. April

Am Dienstag, 30. April, findet im Rahmen der Universitätsmusik um 20 Uhr im Musiksaal des Schlosses ein Konzert des Ensembles Quintett op.34 statt. Zu dem Ensemble gehören Karin und Christoph Struck (Violine), Mara Schmidt (Viola), Lutz Wagner (Violoncello) und Thomas Reckmann (Klavier).

© Creativemarc/ stock.adobe.com

Am Dienstag, 30. April, werden im Rahmen der Universitätsmusik zwei der bedeutendsten Werke der romantischen Klavierkammermusik des 19. Jahrhunderts aufgeführt.

Es kommen zwei der bedeutendsten Werke der romantischen Klavierkammermusik des 19. Jahrhunderts zur Aufführung, zum einen Schumanns Klavierquintett, op. 44 und das Brahmsquintett, op. 34.

Der Eintritt beträgt 7,50 Euro. Für Schüler und Studierende ist der Eintritt frei.




Weitere Informationen für die Redaktionen:

Universitätsmusik, Universität Osnabrück
Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik
Fachbereich Erziehungs- und Kulturwissenschaften
Neuer Graben, 49074 Osnabrück
Tel: +49 541 969 4755