Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Pressemeldung

Nr. 185 / 2019

16. Oktober 2019 : #was_forschst_du? – Starke Forschung spannend präsentiert – Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der Universität Osnabrück geben Einblick in die eigene Forschung

Die interessierte Öffentlichkeit hat am Dienstag, 22. Oktober, ab 15.45 Uhr die Möglichkeit, in der Schlossaula einen Einblick in die Forschungstätigkeiten der Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der Universität Osnabrück zu bekommen. Die öffentliche Veranstaltung #was_forschst_du? im Rahmen der Tage des wissenschaftlichen Nachwuchses wird vom Sprachenzentrum, dem Zentrum für Promovierende und Postdocs (ZePrOs) und VirtUOS der Uni Osnabrück organisiert.

Großansicht öffnen

© ALDECAstudio –

Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der Universität Osnabrück geben am Dienstag, 22. Oktober, einen Einblick in ihre Forschung.

Von der Nanobiotechnologie über die digitale Hochschullehre bis zur beruflichen Anerkennung und Integration von zugewanderten Fachkräften — die Themen der Forschungsprojekte sind vielfältig. Im Anschluss an die Beiträge gibt es zudem die Möglichkeit, sich mit den Forscherinnen und Forschern informell auszutauschen.

Der Eintritt ist frei. Da die Plätze begrenzt sind, sind Anmeldungen unter https://www.km.uni-osnabrueck.de/form/nachwuchstage2019/ erwünscht.

 

Weitere Informationen für die Redaktionen:
Irene Vogt, Universität Osnabrück
Sprachenzentrum
Neuer Graben 7/9, 49074 Osnabrück
Tel.: +49 541 969 6246
irene.vogt@uni-osnabrueck.de