Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Mathematik - 2-Fächer-Bachelor

Studierende und Dozent im Seminar

Fakten

Regelstudienzeit:
6 Semester
Unterrichtssprache:
Deutsch
Studienbeginn:
Wintersemester
Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.)

Was kennzeichnet den Studiengang?

Die Mathematik ist eine Wissenschaft der Muster, die es erlaubt, neue Erkenntnisse durch logische Schlussfolgerungen zu gewinnen. Sie fördert die Fähigkeit zur Problemlösung und dient dem Verständnis der Welt um uns, indem sie eine Sprache liefert, mit der Alltagssituationen modellhaft beschrieben und bearbeitet werden können. Damit stellt die Mathematik Grundlagen für verschiedene Disziplinen wie zum Beispiel Informatik und Naturwissenschaften bereit.

An der Universität Osnabrück sind die Disziplinen Mathematik und Informatik eng miteinander verzahnt. Eine solide Grundausbildung befähigt die Studierenden möglichst schnell zur praxisorientierten Lösung von Problemen mit wissenschaftlichen Methoden und mit Methoden der Informatik.  Außerdem besteht die Gelegenheit zu einer frühzeitigen Beteiligung von Studierenden an mathematikdidaktischen Forschungs- und Entwicklungsprojekten – eine Besonderheit der Ausbildung an der Universität Osnabrück.

Das Studienfach Mathematik wird als Haupt-, Kern- und Nebenfach angeboten und muss mit einem weiteren Fach kombiniert werden.

Was kann ich mit diesem Studiengang werden?

Für Mathematikerinnen und Mathematiker eröffnet sich ein breites Tätigkeitsspektrum, da sie aufgrund ihrer methodischen Qualifikation in vielen Bereichen einsetzbar sind.

Welche Zugangsvoraussetzungen gibt es?

Zugangsvoraussetzung für das Studium ist die Allgemeine Hochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife oder eine besondere Hochschulzugangsberechtigung (Studium ohne Abitur).

Wie ist das Studium aufgebaut?

Ordnungen zum Studiengang

Wie bewerbe ich mich?

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Zulassungsbeschränkungen und Bewerbungsfristen für diesen Studiengang.

Deutsche Staatsangehörige mit deutschen Zeugnissen (Abitur) bewerben sich direkt über das Online-Portal bei der Universität Osnabrück. Gleiches gilt für internationale Bewerber mit deutschen Zeugnissen (Bildungsinländer).

Für internationale Bewerber mit ausländischen Zeugnissen gelten zum Teil abweichende Bewerbungskonditionen. Außerdem müssen ausreichende Deutschkenntnisse nachgewiesen werden.

Ist ein Auslandsstudium vorgesehen?

Die Prüfungsordnung schreibt keinen obligatorischen Auslandsaufenthalt vor. Dennoch sind Auslandsaufenthalte im Rahmen verschiedener Austauschprogramme möglich. Über Einzelheiten informiert das International Office.

Welches Masterstudium kann ich anschließen?

Wie kann ich mich sonst noch informieren?

Studienberatung

Allgemeine Informationen zum Studium, zu den Zugangsvoraussetzungen und zum Studienaufbau erhalten Sie bei der Zentralen Studienberatung.

In der Fachstudienberatung werden konkrete Fragen zu den Studieninhalten beantwortet.

Weiterführende Links