Uni OS Logo

Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Zusatzangebot: Teams erfolgreich führen
Semester:
WS 2020/21
Veranstaltungsart:
Online-Workshop
DozentIn:
ZePrOs Dozent/in
Ort:
(Online-Workshop)
Zeiten:
Termine am Montag. 09.11.20 - Dienstag. 10.11.20 09:00 - 16:00
Erster Termin:Mo , 09.11.2020 09:00 - 16:00, Ort: (Online-Workshop)
Beschreibung:
Dozentin: Dr. Viktoria Leonhard
studierte Betriebswirtschaftslehre und Chemie an der Technischen Universität München und promovierte nebenberuflich an der Fakultät für Psychologie zum Thema „Motivationale Effekte von Unternehmensvisionen“. Aktuell arbeitet sie als Leiterin Business Development in einem internationalen Versicherungsunternehmen. In den letzten zehn Jahren leitete sie mehrere Teams unterschiedlicher Größe und verfügt daher über viel praktische Führungserfahrung. Sie ist außerdem ausgebildete systemische Coach, Beraterin und Organisationsentwicklerin und lehrt an verschiedenen Universitäten und Hochschulen.

Beschreibung:
In einem dynamischen, sich stetig verändernden Umfeld kommt Führung eine besondere Rolle zu. Sie ist nicht mehr Kontrollinstanz, sondern vielmehr der Motor für Veränderung. In dem Workshop „Teams erfolgreich führen“ setzen sich die Teilnehmenden mit den Herausforderungen des schnelllebigen Führungsalltags auseinander und lernen die Aufgaben und Kompetenzen, die bei der Führung von Teams zentrale Bedeutung haben. Gleichzeitig lernen sie individuellen Stärken und Fähigkeiten jedes Teammitglieds zu fördern und dadurch die Gruppendynamik positiv zu beeinflussen. Die Teilnehmenden erhalten Impulse und Hilfestellungen zur Motivation ihrer Teammitglieder und zur Klärung von Konfliktsituationen im Team.

Inhalte:
Erfolgreiche Teamführung
- Führung in der VUCA-Welt
- Herausforderungen des schnelllebigen Führungsalltags
- Aufgaben des Teamleiters
- Klärung des eigenen Führungsverständnisses

Erfolgsfaktoren der Teamführung
- Motivation der Mitarbeiter positiv beeinflussen
- Stärkenorientiertes Feedback geben
- Mitarbeiter weiterentwickeln und zu Höchstleistungen befähigen
- Ziele motivierend gestalten und dabei auf Freiräume achten
- Mit Aufmerksamkeit und Wertschätzung Teammitglieder für sich gewinnen

Methoden der Teamsteuerung
- Konflikte im Team erfolgreich klären
- Aufgabendelegation gekonnt umsetzen
- Lern- und Fehlerkultur fördern
- Teamsitzungen effektiv moderieren
- Entscheidungs- und Kreativitätsprozesse steuern
TeilnehmerInnen:
fortgeschrittene Promovierende, Postdocs und Juniorprofessor*innen
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Zentrum für Promovierende und Postdocs an der Universität Osnabrück (ZePrOs)
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 16
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Zur Veranstaltung in StudIP door-enter