Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

(Online-) Besprechungen, Moderationen von Workshops und Konferenz-Panels zielorientiert planen und durchführen
Semester:
SoSe 2022
Veranstaltungsart:
Online-Workshop
DozentIn:
ZePrOs Dozent/in
Ort:
(Online)
Zeiten:
Termine am Donnerstag. 23.06.22, Donnerstag. 30.06.22 09:00 - 15:00
Erster Termin:Do., 23.06.2022 09:00 - 15:00, Ort: (Online)
Beschreibung:
Dozent: Oliver Leibrecht, euton.de, Marburg

Oliver Leibrecht arbeitet seit über 20 Jahren als freiberuflicher Trainer und Coach für Sprechen, Rhetorik, Moderation und Kommunikation in Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Bildung. Seit 2001 ist er im Bereich Qualitätsmanagement und Kompetenzentwicklung, insbesondere im Rundfunk, tätig.

Beschreibung:
In der wissenschaftlichen Arbeit gibt es viele Dinge, die ich nicht machen kann, ohne mich mit anderen abzustimmen. Dieser Anforderung begegnen wir immer wieder in unterschiedlichen Situationen und Settings, sowohl offline als auch online. Bei der kleinen informellen Besprechung auf dem Gang oder am mobilen Gerät, bei offiziell einberufenen (Online-) Meetings mit mehreren Beteiligten aus verschiedenen Kontexten sowie bei Konferenzen und Tagungen mit vielen Personen.

Wenn daraus kein Chaos, sondern eine klare Linie entstehen soll, gilt: Je mehr Menschen und Informationen, desto wichtiger ist es, frühzeitig klar zu strukturieren. Und wenn es doch mal zu Chaos kommt (z.B. Zeitverluste, Meinungsverschiedenheiten, Unterbrechungen, etc.): Souverän mit der Störung umgehen, eine Lösung finden, zum Eigentlichen zurückkommen und das Wichtige bearbeiten.

Wie lässt sich das realisieren? Das können Sie in diesem interaktiven Online-Training erfahren und erproben.

Inhalte:
• (Online-) Besprechungen (Team-, Projektplanungssitzungen, etc.) und Veranstaltungsmoderationen zielorientiert planen, (online) durchführen und nachbereiten
• die eigene Moderations-Rolle wahrnehmen und souverän ausfüllen
• bewährte und spezielle Moderationsmethoden und -techniken (online) wirksam einsetzen
• mit gängigen Tools Lösungsfindung und Abstimmungsprozesse erleichtern
• mit kontinuierlich visuell unterstützter Kommunikation die Verständigung erleichtern und Resultate strukturiert dokumentieren
• Kreativität und Kooperation in (online) moderierten Gruppen fördern
• die teilnehmenden Personen interaktiv einbinden und die Kompetenz aller nutzen
• mit Frage- und Interventionstechniken den Prozess steuern
• schwierige Situationen flexibel und konstruktiv moderieren

Bitte bringen Sie Mut zum Ausprobieren, Freude am Experimentieren und Offenheit für die anderen Teilnehmenden mit! Dann kann dieser Online-Workshop für alle Beteiligten ein Erfolgserlebnis und eine gewinnbringende Erfahrung werden!
TeilnehmerInnen:
Promovierende und Postdocs
Sprache
Deutsch
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Zentrum für Promovierende und Postdocs an der Universität Osnabrück (ZePrOs)
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 7
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Zur Veranstaltung in StudIP