Hauptinhalt

Topinformationen

Frau schreibt Wort "Workshop" in die Kamera

Termine und Aktuelles

Topinformationen

Anmeldephase für die Fremdsprachenkurse

Die Anmeldephase für die Fremdsprachenkurse im Wintersemester läuft vom 13. Oktober 2021 (12 Uhr) bis zum 19. Oktober 2021 (12 Uhr). Die Anmeldung erfolgt über StudIP. Dies gilt NICHT für die "Englisch für das Studium" - Kurse; hier ist eine einfache Anmeldung über Stud.IP bis zur dort angegebenen Frist ausreichend.

Direkt zum kompletten Kursprogramm

Auch im Wintersemester finden unsere Sprachkurse statt!

Aufgrund der gegenwärtigen Lage kann es zu Änderungen im Kursablauf und/oder -format kommen. Spezifische Regelungen finden Teilnehmende auf der Hauptseite des jeweiligen Kurses in StudIP. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Fragen haben.

Wissenswertes für die Anmeldung (PDF, 542 kB)

Eingangstest für Deutsch als Fremdsprache

Der Eingangstest für Deutsch als Fremdsprache für Vollzeitstudierende und Promovierende 
findet am 6. Oktober 2021 statt. 

Mehr lesen (PDF, 542 kB)

Osnabrück mit anderen Augen entdecken

Im Wintersemester 2021/22 organisiert das International Office gemeinsam mit dem Sprachenzentrum erstmals das Interkulturelle Mentoring Projekt (PDF, 2,57 MB).

Erasmus während Corona?!

Der Kurs "Intercultural Language Exchange: Welcome to UOS!" wurde ins Leben gerufen, um internationalen Studierenden trotz Corona das Ankommen und Einleben in Osnabrück zu erleichtern. Ziel des Kurses war es, einen interkulturellen Austausch zwischen lokalen und internationalen Studierenden herzustellen. Dabei sind tolle Projekte entstanden.

Mehr lesen

Du wünschst Dir eine andere Sprache oder ein anderes Kursformat?

Dann melde Dich bei uns! Unser Kursprogramm lebt von Euren Ideen und Eurem Bedarf! Türkisch z.B. ist seit Jahren fest verankert in unserem Angebot, aber „Türkisch für akademische Zwecke“ ist ganz neu - und entstanden durch Eure Initiative.

Mehr lesen

Kamera aus? Kamera an?

Sollten alle Webcams im Onlinekurs generell angeschaltet sein? Sollten sie generell ausgeschaltet werden?
Und was soll die Lehrkraft machen, um Teilnehmer:innen zum "Gesicht zeigen" zu motivieren? Sollen wir das überhaupt?

Darüber diskutierten unsere Dozent:innen beim letzten Virtuellen Pädagogischen Nachmittag. Eine kleine Entscheidungshilfe - basierend auf einer Vorlage aus den USA (Appalachian State University, NC) - haben die Kolleg:innen vom Hochschulforum Digitalisierung hier bereitgestellt.

Fremdsprachen lernen in Zeiten der Pandemie

Wie lernt man Fremdsprachen, wenn die gewohnte Lernumgebung fehlt? Was lässt sich online überhaupt erreichen? Diese und andere Fragen beantworteten Stefan Serwe und Jan-Heinrich Brockmann in der Sommerausgabe von "Quo Vadis" (PDF, 3,57 MB), dem Hochschulmagazin der NOZ.

Projekt JPL (Jardin-Plantes-Légumes)

Unser Französischdozent Jean-Pierre Lecomte und ein Team von Unterstützer:innen (Kinderärzt:innen, Hausärzt:innen, Apotheker:innen, Dozent:innen, u.a.) haben ein Projekt auf den Weg gebracht, mit dem Grundschulkindern ein verantwortungsvoller Umgang mit Natur und Nahrungsmitteln nähergebracht werden soll. Darüber hinaus können sie auf spielerische Weise erste französische Worte kennenlernen.

In zwei Osnabrücker Schulen (Grundschule Atter, Montessori-Grundschule) haben etwa 100 Kinder eine kleine Pflanze (in diesem Sommer eine Cocktailtomate) und Informationen zu ihrer Aufzucht sowie ein Pflanztagebuch geschenkt bekommen. Dazu gibt es ein paar französische Vokabeln, die zum Thema passen (z.B. die Worte für "Blatt", "Wurzel", "Frucht" usw.). Die Kinder sollen die Pflanzen nun zuhause pflegen und aufziehen und darüber ein Tagebuch führen. Nach den Sommerferien, im September oder Oktober, ist ein Treffen aller beteiligten Familien geplant, um Bilanz zu ziehen, die Resultate zu präsentieren und die weitere Zukunft des Projekts zu planen.

Wer an dem Projekt interessiert ist, kann sich gerne direkt an Jean-Pierre Lecomte wenden (Tel. 0541 - 126780).

Tandempartner finden auf Stud.IP

Die Vermittlung eines Sprachtandems ist jetzt direkt über die Sprachtandem-App auf Stud.IP möglich. Die einzelnen Schritte zum Anlegen eines Profils und Finden von Sprachtandems werden hier (PDF, 875 kB) erläutert.

Hilfreiche Links