Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Prof. Dr. Gordon Pipa von der Universität Osnabrück (Zweiter von rechts) erläutert Bundesbildungsministerin Anja Karliczek das Projekt des IKW.

KI hautnah: Uni präsentiert Forschung auf der MS-Wissenschaft

Gestern (16. Mai) startete in Berlin die Deutschland-Tour des Forschungsschiffes MS-Wissenschaft. In der Ausstellung auf dem Binnenfrachter dreht sich alles um das Jahr der Künstlichen Intelligenz. Mit an Bord ist das IKW der Universität Osnabrück mit dem Exponat "Westdrive“: Die Besucher können erleben, wie die Software autonom fahrender Autos Entscheidungen fällt.

Topinformationen

Vortrag von Außenminister Heiko Maas

Am Freitag, 24. Mai, lädt die Universitätsgesellschaft zu einem Vortrag von Außenminister Heiko Maas ein. Er wird zu dem Thema „Deutschlands Verantwortung in Europa und der Welt“ sprechen und mit Studierenden diskutieren. Die Veranstaltung findet in der Schlossaula statt und beginnt um 12:30 Uhr (Einlass ab 12 Uhr). Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung unter www.uos.de/vortrag-unigesellschaft möglich.

Costa Ricas Botschafterin besucht die Uni

Lydia Peralta Cordero, Botschafterin der Republik Costa Rica in Berlin, besuchte am Freitag, 17. Mai, Osnabrück und informierte sich unter anderem über die laufenden Projekte des Costa Rica Zentrums an der Universität. Ihr besonderes Interesse galt dabei möglichen Stipendien im Bereich von „Industrie 4.0“ und der Künstlichen Intelligenz. Cordero kam auf Einladung von Hon.-Prof. Dr. Hans-Wolf Sievert, dem Honorarkonsul Costa Rica in Niedersachsen und Bremen.

Die Ängste der Deutschen. Macht Angst Politik? Podiumsdiskussion am Donnerstag, 23. Mai, um 19 Uhr.

Osnabrücker Friedensgespräch

Klimakatastrophe, Altersarmut, Zerreißen der Gesellschaft: Mit welcher Politik sollte man Ängsten wie diesen begegnen? Beim Osnabrücker Friedensgespräch am Donnerstag, 23. Mai, gehen der Grünen-Politiker Cem Özdemir, die Sprachwissenschaftlerin Prof. Dr. Ruth Wodak und Dr. Thorsten Smidt vom Bonner Haus der Geschichte dieser Frage auf den Grund. Der Eintritt ist frei. Bitte melden Sie sich über das Ticketsystem der Universität für die Veranstaltung an.

Von Zweifeln und Widersprüchen

Das „Philosophische Café“ lädt am Sonntag, 19. Mai, um 11:30 Uhr wieder ins Kinocafé BlueNote ein. Dieses Mal dreht sich die Diskussion mit den Professoren Reinhold Mokrosch, Elk Franke, Arnim Regenbogen und Harald Kerber um Modelle des Zweifels an Glaubenstraditionen, an wissenschaftlichen Überlieferungen und des Selbstzweifels. Der Eintritt ist frei.

Kanzelrede zum Thema "Inseln"

Von Sehnsucht über Einsamkeit bis zu Hochbegabung stecken zahlreiche Assoziationen im Wort "Insel". In den Ökumenischen Hochschulgottesdiensten dieses Semesters in St. Katharinen betrachten Dozenten das Thema aus ihrer Perspektive. Die Kanzelrede des Gottesdienstes am Sonntag, 19. Mai, um 18 Uhr hält Prof. Dr. Thomas Kullmann vom Institut für Anglistik/Amerikanistik.

Studieren in Osnabrück? Jetzt bewerben!

Gut betreute Studiengänge, innovative Lehre, kurze Wege und eine lebendige Stadt: Es gibt gute Gründe, in Osnabrück zu studieren. Die Bewerbungsphase für ein Studium an der Universität Osnabrück für das Wintersemester 2019/20 läuft! Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Zugangsvoraussetzungen sowie die verschiedenen Bewerbungs- und Einschreibefristen.

Wer soll die Lehrpreise 2019 bekommen?

Jedes Jahr würdigt die Universität Osnabrück besonders gute akademische Lehre mit dem Hans Mühlenhoff-Preis. Studierende können bis zum 27. Mai Vorschläge einreichen, welche Lehrkraft diese Auszeichnung ihrer Meinung nach verdient hat. Neu: Zusätzlich zum Preis für eine Professorin oder einen Professor wird in diesem Jahr zusätzlich ein Nachwuchspreis vergeben.

Plus 300 Euro monatlich: Jetzt bewerben

Auch im Wintersemester 2019/20 vergibt die Uni Osnabrück im Rahmen des Programms Deutschlandstipendium Förderungen an besonders begabte, leistungsstarke und engagierte Studierende. Bewerbungen sind noch bis zum 15. Juni möglich. Die Stipendiaten erhalten ein Jahr lang 300 Euro im Monat, die Fördermittel dafür kommen jeweils zur Hälfte vom BMBF und von privaten Stiftern.

Im Blickpunkt

Zweite Runde "Lehrzeit"

Studierende und Lehrende der Uni Osnabrück können sich noch bis zum 15. Juni 2019 mit ihren innovativen Ideen für die Lehre bewerben. Ziel der Ausschreibung ist, der Zielgruppe Zeit für die Entwicklung innovativer Lehrideen zu geben.

Nur schlau gucken war gestern

In diesem Jahr findet der Hochschulinformationstag der Zentralen Studienberatung Osnabrück erstmals an zwei Terminen statt: Am Dienstag, 4. Juni, und am Donnerstag 21. November, bieten rund 200 Angebote einen spannenden Einblick ins Studium in Osnabrück.

International studieren

Auf den Webseiten des International Office finden Sie von Austauschprogrammen über Fördermöglichkeiten bis zu nötigen Sprachkenntnissen zahlreiche Infos und Tipps rund um einen Auslandsaufenthalt während des Studiums.

Campus

KI-Campus Osnabrück

Wie die Künstliche Intelligenz an der Uni gelehrt und erforscht wird

Infos für Geflüchtete

Sprachförderung, Gaststudium, Freizeitangebote und mehr

Grafik: Facebook / Instagram

Social Media

Infos & Buntes gibt es bei uns auf Facebook und Instagram!

Technischer Notdienst

Störungsstelle: Tel. 0541 / 969 2626 (ggf. Mailbox-Ansage beachten).

Screenshot Videoclip: Preisträgererinnen und Preisträger auf der Bühne

Förderpreise 2018/19

Feierliche Verleihung im Schloss

Film ansehen

Psychotherapeutin im Gespräch

Weiterbildung an der Uni

Studiengänge Psychotherapie

Film ansehen

Foto: Hermann Pentermann

Uniball 2019

So habt Ihr in diesem Jahr gefeiert!

Film ansehen

Screenshot Videoclip, Studierende führen Befragung durch

Studiengang an der Uni

Wirtschafts- und Sozialgeographie studieren

Film ansehen

International Researcher. Photo: Osnabrück University

International Employees

Living and working at Osnabrück University

Watch the film

Die Uni bildet aus!

Wir stellen die Ausbildungsberufe vor

Filme ansehen