Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Gruppe in einem der neuen Therapieräume. Foto: Universität Osnabrück/ Leonie Bauer

Neuer Ambulanztrakt für Kinder- und Jugendpsychotherapie

Mehr Platz, eine angenehme Behandlungsatmosphäre und bessere Möglichkeiten: Die von der Universität Osnabrück betriebene Poliklinische Psychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche an der Iburger Straße hat nun einen eigenen Trakt. Am Donnerstag feierte das Team der Klinischen Psychologie und Psychotherapie die Einweihung. Etwa 200 Patientinnen und Patienten finden dort jährlich Hilfe. Film ansehen

Topinformationen

Gastvortrag: "Pornos im Hirn"

Rund 17 Prozent aller Deutschen schauen sich regelmäßig pornografische Inhalte im Internet an - nicht selten verlieren einige von ihnen die Kontrolle über das Ausmaß. Welche Faktoren tragen dazu bei, dass der Pornokonsum zu einer "Droge" wird? Davon handelt der Gastvortrag von Prof. Dr. Rudolf Stark (Justus-Liebig-Universität in Gießen) am Freitag, 19. Oktober, in der Kolpingstraße 7. Die Weiterbildungsstudiengänge Psychotherapie der Universität Osnabrück laden herzlich dazu ein, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Osnabrücks digitale Zukunft

Der niedersächsische Wissenschaftsminister Björn Thümler wird am 30. Oktober 2018 zu Gast an der Universität Osnabrück sein: Unter dem Titel „Digitaler Mittelstand: Osnabrück – Wo denn sonst!“ werden Wissenschaftler und Unternehmer aus der Region mit ihm über Herausforderungen und Chancen der ständig fortschreitenden Digitalisierung diskutieren. Die von der Universitätsgesellschaft initiierte Podiumsdiskussion beginnt um 18:30 Uhr in der Schlossaula. Um Anmeldung wird gebeten.

Militärgeschichtliche Jahrestagung

Am 11. Oktober richtete die Universität Osnabrück die Jahrestagung des Arbeitskreises Militärgeschichte aus. Das Thema der Konferenz lautete „Konfliktlandschaften. Militärgeschichte im interdisziplinären Dialog“. Im Rahmen der Veranstaltung fand außerdem eine Preisverleihung statt: Merten Krönke, Student der Geschichte an der Universität Göttingen, erhielt für seine " herausragend durchdachte und sprachlich exzellentente" Bachelorarbeit den mit 1.000 Euro dotierten Wilhelm-Deist-Preis für Militärgeschichte.

Wendepunkte: Frieden im Tagungsfokus

Warum und unter welchen Umständen wird Frieden aufgegeben? Und unter welchen Gegebenheiten wird Frieden wiederhergestellt? So lauten die Kernfragen der Tagung „Wendepunkte. Friedensende und Friedensanfang vom Dreißigjährigen Krieg bis zur Gegenwart“, die vom 24. bis zum 26. Oktober an der Universität Osnabrück stattfindet. Basis der Diskussionen werden die verschiedenen historischen Kontexte des Dreißigjährige Krieges, des Ersten Weltkrieges und der Kriege im ehemaligen Jugoslawien sein.

Vier Stühle, drei umgekippt, über einem schwebt ein Luftballon

Alte Uni-Dinge zu verschenken

Das WG-Zimmer ist ergattert, aber die Matratze verlangt nach einen Bettgestell? Und der Küchentisch ist viel zu klein? Oder ruft der Flur nach einer kultigen Wartebank au den 70er-Jahren ? Dann lohnt es sich, die neue Rubrik "Alte Universitätsdinge zu verschenken" im Schwarzen Brett bei Stud.IP anzuklicken. Dort bietet die Uni kostenlos ausrangierte Möbel an.

Drei Studentinnen vor dem StudiOS-Gebäude.

Studierendensekretariat zeitweise geschlossen

Das Studierendensekretariat der Uni Osnabrück zieht wegen Umbaumaßnahmen im StudiOS-Gebäude zeitweise ins 1. Obergeschoss. Von Donnerstag, 25. Oktober, bis Freitag, 2. November, wird deswegen im Sekretariat niemand erreichbar sein. Studierende sollten wichtige Anliegen zu Semesterbeginn bis spätestens 24. Oktober besprechen. Die Kolleginnen und Kollegen bitten um Verständnis. 

"Kunst ist dafür da, gesehen zu werden"

Malerei, Bildhauerei, Performance: Über 150 Werke präsentieren die Studierenden vom Fach Kunst/Kunstpädagogik bei der Werkschau I an der Universität Osnabrück. Am Freitag, 19. Oktober, und Samstag, 20. Oktober, sind die verschiedenen Projekte im Kunstgebäude in der Seminarstraße 33 zu sehen. Initiiert und organisiert wurde die Ausstellung von Studierenden. Zum Video

100. Philosophisches Café

Am Sonntag, 21. Oktober, laden die Professoren Dr. Harald Kerber, Dr. Elk Franke, Dr. Reinhold Mokrosch und Dr. Arnim Regenbogen ab 11.30 Uhr zum 100. Mal ins Philosophische Café ins Cinema Arthouse ein. Das Thema lautet „Achtsamkeit – für sich selbst und für andere“. Wegen der starken Nachfrage finden die Diskussionen gleichzeitig im Kinosaal 3 und im Kinocafé BlueNote statt.

Im Blickpunkt

Selbstständig sein?

Am 30. Oktober startet die nächste Workshopreihe vom Gründungsservice der Osnabrücker Hochschulen zum Thema "Existenzgründung.

Wahlen an der Uni

Vom 27. bis 29. November 2018 wählen die Studierenden die Senats- und Fachbereichsräte. Sie werden bis 22. Oktober benachrichtigt. Wahlvorschläge können bis zum 5. November eingereicht werden.

Anhörung Präsidenten-Nachfolge

Am Mittwoch, 14. November, lädt die Findungskommission für die zukünftige Präsidentschaft an der Universität Osnabrück die derzeitige Vizepräsidentin Prof. Dr. Susanne Menzel zur hochschulöffentlichen Anhörung ein.

Campus

Infos für Geflüchtete

Sprachförderung, Gaststudium, Freizeitangebote und mehr

Die Uni bei Facebook

Infos & Buntes gibt es bei uns auf Facebook!

Technischer Notdienst

Die Störungsstelle ist unter 0541 / 969 2626 rund um die Uhr erreichbar.

Unifunk Osnabrück

Berichte und Interviews rund ums Studierendenleben in Osnabrück.

Studentin vor Schloss. Foto: Universität Osnabrück / Frank Muscheid

Summer Schools 2018

Interviews mit den internationalen Gästen

Filme ansehen

Die Uni bildet aus!

Wir stellen die Ausbildungsberufe vor

Filme ansehen

Organisator Axel Stoppel von der Zentralen Studienberatung Osnabrück. Foto: Universität Osnabrück/ Henrik Jürgens

Hochschulinformationstag

Studieninteressierte schnupperten Uniluft

Film ansehen

International Researcher. Photo: Osnabrück University

International Employees

Living and working at Osnabrück University

Watch the film

Foto: Universität Osnabrück / Henrik Jürgens

Studiengang an der Uni

Musik für das Lehramt an Grundschulen studieren

Film ansehen

Prof. Dr. Helen Schwenken

Videos Wissensforum

Bürger fragen, Profs antworten!

Filme ansehen