Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Bild links: Im Gespräch an der Ausgrabungsstelle: (v.l.) Dr. Joseph Rottmann, Geschäftsführer Varusschlacht im Osnabrücker Land, Prof. Dr. Joachim Härtling, Institut für Geographie Universität Osnabrück, Prof. Dr. Thomas Bals, Vizepräsident Universität Osnabrück und Prof. Dr. Salvatore Ortisi, Wissenschaftlicher Leiter. Bild rechts: Fundstück im Fokus - ein äußerst gut erhaltener römischer Schlüsselring.

Grabungen am Ort der Varusschlacht

Im Museumspark Kalkriese begibt sich das Archäologie-Team in Kooperation mit der Uni Osnabrück erneut auf Spurensuche, um den Schlachtverlauf zwischen Römern und Germanen an diesem Ort zu verstehen. Tipp: Am 30. Mai können Parkbesucher den Forschern bei einer "Stippvisite auf der Ausgrabung" über die Schulter schauen. Anmeldungen sind telefonisch (05468 9204-200) möglich.

Topinformationen

Warum werden Menschen diskriminiert?

Im Rahmen der Osnabrücker „Kulturtage der Vielfalt Gay in May 2018: Zeit für Anerkennung“ findet am Dienstag, 29. Mai, um 18 Uhr in der Lagerhalle ein Werkstattgespräch statt, das sich um ein Forschungsprojekt an der Universität Osnabrück dreht: Am Historischen Seminar wird untersucht, wie eine Gesellschaft Diskriminierung hervorbringt - ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Verfolgung homosexueller Menschen in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg. 

Aktionstage Nachhaltigkeit

Bienenvortrag, Filmabend „Cowspiracy“, Handysammelaktion, Kleidertausch, Schnippelparty Foodsaver,  Ausflug zum Friedensgarten - das ist nur ein kleiner Ausschnitt der vielen bunten Aktionen, die Studierende und Mitarbeiter der Universität Osnabrück vom 30. Mai bis 5. Juni im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitstage in der Innenstadt und am Campus Westerberg anbieten. Ein Blick in das komplette Programm lohnt sich!

Studieren? Jetzt online bewerben!

Die Uni Osnabrück bietet in neun Fachbereichen mehr als 170 attraktive und moderne Studiengänge an. Rund 14.000 Studierende finden sich auf dem Campus und in der Stadt von Beginn an rasch zurecht und werden gut betreut. Bewerbungen für einen Studienplatz zum Wintersemester 2018/19 sind jetzt möglich. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Voraussetzungen und Fristen!

Thema "Angst" aus der Kanzelperspektive

Angst ist ein bedrohliches Grundgefühl und nützliches Warnsignal zugleich. Was sich aus wissenschaftlicher Sicht hinter dieser Emotion verbirgt, beleuchten in diesem Semester die Kanzelreden der Ökumenischen Hochschulgottesdienste an der Universität Osnabrück. Am Sonntag, 27. Mai, spricht Dr. Martin Rohner vom Institut für Katholische Theologie. Beginn ist um 18 Uhr in der Katharinenkirche. 

Montage Header Newsletter

Neugierig, was die Uni bewegt?

Ob Einladung zum Sommerfest oder Infos zum neuen Career Service, ob Wissenswertes rund um das Thema Literaturverwaltung oder die digitalisierte Gremienarbeit: Die aktuelle Ausgabe des Uni-Newsletters bietet wieder vielfältige Campus-Nachrichten auf einen Blick. Sie haben den Newsletter noch nicht abonniert? Zur Anmeldung geht es hier.

Ausstellung: Botanik – anders gesehen

Ungewohnt anders - aus diesem Kamera-Blickwinkel haben die Mitglieder der Fotografischen Gesellschaft Osnabrück von 1912 e.V. die Schönheit und Vielfalt des Pflanzenreichs im Botanischen Garten der Universität betrachtet. Dabei sollte bewusst keine naturgetreue Abbildung der Pflanzen erfolgen. Vom 9. Juni bis 5. August werden die Arbeiten im Botanischen Garten ausgestellt.

Im Blickpunkt

Deutschlandstipendium 2018

Auch im Wintersemester 2018/19 können sich besonders begabte und engagierte Studierende wieder für ein Deutschlandstipendium bewerben. Die monatliche Förderung beträgt 300 Euro, Bewerbungen sind bis 15. Juni 2018 möglich.

Preis für gute Lehre 2018

Jedes Jahr vergibt die Universität Osnabrück den Hans Mühlenhoff-Preis für gute akademische Lehre. Die Studierenden haben bereits ihre Vorschläge für Nominierungen eingereicht. Die Preisverleihung findet am 21. Juni statt.

International studieren

Auf den Webseiten des International Office finden Sie von Austauschprogrammen über Fördermöglichkeiten bis zu nötigen Sprachkenntnissen zahlreiche Infos und Tipps rund um einen Auslandsaufenthalt während des Studiums.

Campus

Infos für Geflüchtete

Sprachförderung, Gaststudium, Freizeitangebote und mehr

Die Uni bei Facebook

Infos & Buntes gibt es bei uns auf Facebook!

Technischer Notdienst

Die Störungsstelle ist unter 0541 / 969 2626 rund um die Uhr erreichbar.

Unifunk Osnabrück

Berichte und Interviews rund ums Studierendenleben in Osnabrück.

International Researcher. Photo: Osnabrück University

International Employees

Living and working at Osnabrück University

Watch the film

Prof. Dr. Anne Peters, Direktorin des Max-Planck-Instituts für öffentliches ausländisches Recht und Völkerrecht. Foto: Universität Osnabrück/ Henrik Jürgens

Forschungs-Kommission

Forschungsethik: Interview mit Prof. Dr. Anne Peters

Film ansehen

Foto: Universität Osnabrück / Henrik Jürgens

Studiengang an der Uni

Musik für das Lehramt an Grundschulen studieren

Film ansehen

Luftaufnahme Gebäude Cellnanos

Forschungsbau CellNanOs

Zentrum für zelluläre Nanoanalytik eingeweiht

Film ansehen

Studierende strömen in die OsnabrückHalle. Foto: Universität Osnabrück / Henrik Jürgens

Erstsemesterbegrüßung

Der Präsident begrüßte rund 4000 Erstsemester!

Film ansehen

Die Uni bildet aus!

Wir stellen die Ausbildungsberufe vor

Filme ansehen