Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Abbildungen aus der Arbeitsgruppe von Jun.-Prof. Dr. Robin Steinigeweg: ransport und Relaxation in Vielteilchensystemen.

Universität Osnabrück federführend in neuer Forschergruppe

Heißer Kaffee kühlt in der Tasse zügig ab, das lässt sich im Alltag leicht beobachten. In der modernen  Physik spielt das Phänomen der Thermalisierung und damit die Frage, ob und auf welche Weise ein physikalisches System ins Gleichgewicht kommt, allerdings eine komplexe Schlüsselrolle. Unter der Leitung von Juniorprofessor Dr. Robin Steinigeweg der Universität Osnabrück wird sich damit jetzt eine neue Forschergruppe befassen, bewilligt von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Mitbeteiligt sind die Universitäten Bielefeld und Oldenburg sowie das Forschungszentrum Jülich.

Topinformationen

Portrait Wolfgang Amadeus Mozart und Ansicht Schloss in der Dämmerung.

Schlosskonzert: "Mozart aufgeklärt PLUS"

Am Sonntag, 17. Dezember, haben Musikliebhaber die Gelegenheit, in der Osnabrücker Schlossaula zwei große Komponisten in einem Konzert zu erleben: Das Osnabrücker Symphonieorchester spielt in der Reihe "Mozart aufgeklärt PLUS" Sinfonien von Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven. Begleitend zum Konzert bieten Musik-Studierende Wissenswertes zu den Werken: Unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Hanheide haben sie das Programmheft erarbeitet und weisen das Publikum in kurzweiligen Moderationen mit Klangbeispielen auf spannende und einzigartige Gestaltungsweisen in den Sinfonien hin. Das Konzert beginnt um 18 Uhr, Karten sind beim Theater Osnabrück erhältlich.

Seume-Literaturpreis für Dozenten Jan Decker

Der freischaffende Autor Jan Decker, der in Osnabrück lebt und als Lehrbeauftragter an der Universität Osnabrück arbeitet, ist der neunte Träger des Johann-Gottfried-Seume-Literaturpreises 2017. Ausgezeichnet wird er für seinen Erstlingsroman ,,Der lange Schlummer‘‘. Seit 2001 wird der Preis alle zwei Jahre von dem Internationalen Johann-Gottfried-Seume-Verein ,,Arethusa‘‘ e. V. mit Sitz in Grimma verliehen. In seinem Roman greift Decker Johann Gottfried Seumes Fußreise nach Sizilien auf.

Kanzelrede zum Thema "Zukunft 3.0"

Am Sonntag, 17. Dezember hält Prof. Dr. Andreas Kubik-Boltres vom Institut für Evangelische Theologie der Universität Osnabrück im Rahmen des Ökumenischen Hochschulgottesdienstes die Kanzelrede zum Thema "Zukunft 3.0". Der Gottesdienst beginnt um 18 Uhr in der Katharinenkirche, anschließend gibt es Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Gottesdienste werden von der Evangelischen Studierendengemeinde und der Katholischen Hochschulgemeinde Osnabrück gemeinsam gestaltet.

Reha-Zukunftspreis für Dermatologen der Uni

Der Dermatologe apl. Prof. Dr. Christoph Skudlik von der Universität Osnabrück hat vom Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen (IQMG) den 2. Preis des Reha-Zukunftspreis 2017 erhalten. Er wurde gemeinsam mit Prof. Dr. Swen Malte John für die gemeinsame wissenschaftliche Arbeit an der Konzeption und Durchführung einer stationären Rehabilitationsmaßnahme für Patienten mit schweren und chronischen berufsbedingten Hauterkrankungen und Allergien ausgezeichnet.

Gläserne Decke? Tagung „Frauen in Führung“

Warum gelangen nur wenige Frauen in Führungspositionen? Wieso bestehen Aufstiegsbarrieren, was kann diese „Gläserne Decke“ sprengen? Damit beschäftigt sich die aus einer kommunalen Initiative entstandene Fachtagung „Frauen in Führung“ am 24. Januar 2018 von 9 Uhr bis 13 Uhr in der Schlossaula der Universität Osnabrück. Eingeladen sind alle Interessierten. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung per E-Mail an gleichstellungsbuero@uni-osnabrueck.de bis zum 10. Januar 2018 wird gebeten.

Susan Wache, Gesellschafterin beim Unternehmen feelSpace. Foto: feelSpace

Ausgründung der Uni ist DurchSTARTer 2017

Mit der Entwicklung eines Navigationsgürtels, der blinden Menschen Orientierung im Raum durch Vibration ermöglicht, haben drei Studierende des Instituts für Kognitionswissenschaften der Universität Osnabrück das Startup-Unternehmen "feelSpace" gegründet. Jetzt erhielten sie dafür den Gründerpreis „DurchSTARTer" für erfolgreiches Unternehmertum in Niedersachsen. Susan Wache, eine der drei Gesellschafterinnen, nahm den mit 10.000 Euro dotierten 1. Preis von Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann in Hannover entgegen. Ansässig ist "feelSpace" im Technologie- und Gründerzentrum ICO.

Im Blickpunkt

Wahlen an der Uni

Vom 28. bis 30. November und 4. bis 7. Dezember fanden die Wahlen für die Fachbereichsräte und den Senat statt. Die Ergebnisse stehen nun fest.

"Osnabrück nimmt Dich mit"

Mit dem kostenlosen Pendlerportal für Mitarbeiter und Studierende an der Uni Osnabrück lassen sich online ganz einfach und bequem Fahrgemeinschaften bilden.

Ball der Universität 2018

Karten (25 Euro/21 Euro ermäßigt) für den Uniball am Samstag, 20. Januar 2018, gibt es beim Ticket Service der OsnabrückHalle, im Unishop und bei deinticket.

Campus

Infos für Geflüchtete

Sprachförderung, Gaststudium, Freizeitangebote und mehr

Die Uni bei Facebook

Infos & Buntes gibt es bei uns auf Facebook!

Technischer Notdienst

Die Störungsstelle ist unter 0541 / 969 2626 rund um die Uhr erreichbar

Mentoring-Angebote

»Lernen aus Erfahrungen« bieten die Mentoring- und Tandem-Angebote.

Luftaufnahme Gebäude Cellnanos

Forschungsbau CellNanOs

Zentrum für zelluläre Nanoanalytik eingeweiht

Film ansehen

Studierende strömen in die OsnabrückHalle. Foto: Universität Osnabrück / Henrik Jürgens

Erstsemesterbegrüßung

Der Präsident begrüßte rund 4000 Erstsemester!

Film ansehen

Prof. Dr. Helen Schwenken

Videos Wissensforum

Bürger fragen, Profs antworten!

Filme ansehen

Die Uni bildet aus!

Wir stellen die Ausbildungsberufe vor

Filme ansehen

Foto: Universität Osnabrück / Henrik Jürgens

Studiengang an der Uni

Systemwissenschaft studieren

Film ansehen

Foto: Universität Osnabrück / Henrik Jürgens

Studiengang an der Uni

Cognitive Science studieren

Deutsch / English